„Sound Design im öffentlichen Raum“ in der FH Kufstein

„Sound Design im öffentlichen Raum“
„Sound Design im öffentlichen Raum“
„Sound Design im öffentlichen Raum“
Ziel dieser Veranstaltung war es, das sehr breite jedoch noch unbekannte Feld des Sound Designs den Studierenden der FH Kufstein sowie der Kufsteiner Bevölkerung näher zu bringen.

Das Gebäude der Fachhochschule wurde am 14.12.2010 durch Geräusche in eine schon lang vergangene Zeit zurückversetzt. Die Führungen durch die FH wurden zum größten Teil durch Geräusche unterstützt aber auch mit visuellen Mitteln untermalt. Nach der Führung gab es die Möglichkeit zu einem Get-Together in einer extra dafür eingerichteten Lounge mit gekühlten Getränken und kleinen Häppchen für die Gäste. Kurz und bündig: Der gesamte Abend war ein voller Erfolg. Seitens der Gäste gab es Anfragen für weitere Veranstaltungen in diesem Stil und auch unser Fallstudienbetreuer Professor Wolfram war sehr erfreut über die gelungene Veranstaltung.

Die Fallstudiengruppe „Sound Design im öffentlichen Raum“: David Braun, Sabine Haberl, Eugenie Krämer, Philipp Meyer, Florian Steindl, Anna Wieshaider, Konrad Wolfgang.

Leiter: Gernot Wolfram

Partner/Auftraggeber:

Studierendengruppe: SKVMvzB09

Zeitraum: WS 2010/11





News
Noch freie Studienplätze für 2014/15!
Bewerben Sie sich für die letzten freien Studienplätze.

Mehr erfahren
Studierende der FH Kufstein Tirol befragten Kufsteiner Bevölkerung zur österreichischen Bundeshymne
Kufsteiner Bevölkerung will die ursprüngliche Bundeshymne zurück: StudentInnen des Studiengangs Marketing- & Kommunikationsmanagement befragten Töchter und Söhne Kufsteins nach ihrer Meinung zu der umstrittenen Textzeile.

Mehr erfahren
Absolventin des Masterstudiengangs Europäische Energiewirtschaft zieht Bilanz
Zwei Jahre nach Abschluss des Masterstudiums Europäische Energiewirtschaft an der FH Kufstein Tirol zieht Evelyn Cybok, MA ein sehr positives Resümee über ihr Studium und ihren beruflichen Werdegang.

Mehr erfahren