BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH beauftragt Facility Management-Studenten

Die Bosch Siemens Hausgeräte GmbH reagiert aufgrund der extremen Temperaturen im Sommer 2003.

Die Außentemperaturen führten zu einer Überwärmung der Gebäude und somit zur Beeinträchtigung der Arbeitsbedingungen. Als Ziel des Projektauftrages an die Facility Management-Studenten wurde die Entwicklung der gesamtwirtschaftlich besten Kühlvariante definiert. Die Projektdaten wurden anhand zweier repräsentativer Gebäude am Betriebsgelände erhoben, wobei eine flexible und übertragbare Lösung auf das gesamte Werksgelände gefordert war.





News
Ich bin raus – Peter Schöffel zu Gast an der FH Kufstein Tirol
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Menschen hinter der Marke“ des Studiengangs Internationale Wirtschaft und Management der FH Kufstein Tirol, war in diesem Jahr der Unternehmer Peter Schöffel zu Gast.

Mehr erfahren
Facility Management & Real Estate Management WinterSchool der FH Kufstein Tirol erhält Auszeichnung der UNESCO
Das internationale Kurzstudienprogramm der FH Kufstein Tirol aus dem Studiengang Facility Management & Immobilienwirtschaft erhält UNESCO Auszeichnung im Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung“.

Mehr erfahren
3. Internationales Symposium Restrukturierung
Die Jahreskonferenz 2014, das 3. Internationale Symposium Restrukturierung, fand am 10. Oktober 2014 an der Fachhochschule Kufstein statt.

Mehr erfahren