BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH beauftragt Facility Management-Studenten

Die Bosch Siemens Hausgeräte GmbH reagiert aufgrund der extremen Temperaturen im Sommer 2003.

Die Außentemperaturen führten zu einer Überwärmung der Gebäude und somit zur Beeinträchtigung der Arbeitsbedingungen. Als Ziel des Projektauftrages an die Facility Management-Studenten wurde die Entwicklung der gesamtwirtschaftlich besten Kühlvariante definiert. Die Projektdaten wurden anhand zweier repräsentativer Gebäude am Betriebsgelände erhoben, wobei eine flexible und übertragbare Lösung auf das gesamte Werksgelände gefordert war.





News
Noch freie Studienplätze für 2014/15!
Bewerben Sie sich für die letzten freien Studienplätze.

Mehr erfahren
Absolventin des Masterstudiengangs Europäische Energiewirtschaft zieht Bilanz
Zwei Jahre nach Abschluss des Masterstudiums Europäische Energiewirtschaft an der FH Kufstein Tirol zieht Evelyn Cybok, MA ein sehr positives Resümee über ihr Studium und ihren beruflichen Werdegang.

Mehr erfahren
Topplatzierung beim Format-Hochschulranking für die FH Kufstein Tirol
Studiengang ERP–Systeme & Geschäftsprozessmanagement erzielt Spitzenplatzierung im Hochschulranking des Magazins Format.

Mehr erfahren