Umweltfreundliche elektrische Warmwasserbereitung mittels Windstrom in Innsbruck

Studierende des Bachelor-Studienganges Europäische Energiewirtschaft erstellten im Auftrag der Innsbrucker Kommunalbetriebe (IKB) eine Machbarkeitsstudie zur Betreibung von Wasserboilern mit Strom aus Windkraft.

Zielsetzung:

  • Erstellung einer analytisch fundierten Übersichtsstudie zur Bestimmung der Möglichkeit, elektrische Warmwasserboiler in Innsbruck durch Fremdbezug von Strom zu betreiben, der aus Windkraft stammt
  • Potential, um Innsbruck mit Wind- und Sonnenstrom elektrisch zu beheizen.
  • Ermittlung der Lastprofile für Innsbruck
  • Ermittlung der Preisprofile einschlägiger Strombörsen
  • Möglicher Beitrag zum Portfoliomanagement der IKB




News
Letzte Chance auf Studienplatz!
Bewerben Sie sich für die letzten freien Studienplätze im Bachelor Studiengang Europäische Energiewirtschaft.

Mehr erfahren
Facility Management & Real Estate Management WinterSchool der FH Kufstein Tirol erhält Auszeichnung der UNESCO
Das internationale Kurzstudienprogramm der FH Kufstein Tirol aus dem Studiengang Facility Management & Immobilienwirtschaft erhält UNESCO Auszeichnung im Bereich „Bildung für nachhaltige Entwicklung“.

Mehr erfahren
3. Internationales Symposium Restrukturierung
Die Jahreskonferenz 2014, das 3. Internationale Symposium Restrukturierung, fand am 10. Oktober 2014 an der Fachhochschule Kufstein statt.

Mehr erfahren