Umweltfreundliche elektrische Warmwasserbereitung mittels Windstrom in Innsbruck

Studierende des Bachelor-Studienganges Europäische Energiewirtschaft erstellten im Auftrag der Innsbrucker Kommunalbetriebe (IKB) eine Machbarkeitsstudie zur Betreibung von Wasserboilern mit Strom aus Windkraft.

Zielsetzung:

  • Erstellung einer analytisch fundierten Übersichtsstudie zur Bestimmung der Möglichkeit, elektrische Warmwasserboiler in Innsbruck durch Fremdbezug von Strom zu betreiben, der aus Windkraft stammt
  • Potential, um Innsbruck mit Wind- und Sonnenstrom elektrisch zu beheizen.
  • Ermittlung der Lastprofile für Innsbruck
  • Ermittlung der Preisprofile einschlägiger Strombörsen
  • Möglicher Beitrag zum Portfoliomanagement der IKB




News
Global Business Conference 2014, Dubrovnik
Zwischen 01. und 04. Oktober 2014 fand die Summer Global Business Conference 2014 in Dubrovnik (Kroatien) unter dem Motto "Questioning the Widely-held Dogmas" statt.

Mehr erfahren
8. PQM Dialog an der FH Kufstein Tirol
„Prozessautomation mit Workflowsystemen“ war das Thema des 8. PQM Dialogs

Mehr erfahren
Facebook Gewinnspiel der FH Kufstein Tirol
Wir verlosen eine Übernachtung für 2 Personen auf der Kristallhütte sowie je 2 Tageskarten für das Skigebiet Hochzillertal.



Mehr erfahren