FM-Studierende präsentieren Forschungsergebnisse in New York

FM-Studierende präsentieren Forschungsergebnisse in New York
FM-Studierende präsentieren Forschungsergebnisse in New York
FM-Studierende präsentieren Forschungsergebnisse in New York
Unter der wissenschaftlichen Leitung des Studiengangsleiters Prof. (FH) Dr. Thomas Madritsch präsentierten FM-Studierende erste Forschungsergebnisse eines gemeinsamen Forschungsprojektes am Pratt Institute in New York.

Im Rahmen eines Joint Research Projektes erforschen die Studierenden der FH Kufstein sowie des Pratt Institutes in New York den Reifegrad von Facility Management in Unternehmungen in Europa und den USA. Das Forschungsprojekt wird von Prof. (FH) Thomas Madritsch (FH Kufstein) und Prof. DI Matthias Ebinger (Pratt Institute) geleitet. Ziel des Projektes ist es ein Analysewerkzeug zu entwickeln mit dem Unternehmen den Reifegrad von Facility Management überschaubar dargestellt bekommen und über Benchmarking Optimierungspotentiale ableiten können.

Thomas Madritsch ist von den ersten Ergebnissen begeistert und sieht in der Weiterentwicklung des Analysetools ein hohes Potential für Unternehmen und weitere Forschungsaktivitäten. Die Studierenden konnten zudem wertvolle Erfahrungen in einem internationalen Forschungsprojekt sammeln und auch ihre eigenen Erfahrungen aus ihrem beruflichen Tätigkeitsbereich einbringen, freute sich Madritsch.





News
Überraschende Neuausrichtung bei E.ON SE
Bei dem Gastvortrag zum Thema „Renewable Energy & Innovation @ E.ON“ von Jörgen Bodin, Director of Technology and Innovation bei E.On Climate & Renewables wurden Perspektiven der erneuerbaren Energien diskutiert.

Read more
Studiengang Unternehmensführung bei LKW Walter in Kufstein
Rund 45 Studierende der FH Kufstein Tirol besuchten im Rahmen ihres Studiums Unternehmensführung das ortsansässige Unternehmen LKW Walter.

Read more
Facebook Gewinnspiel der FH Kufstein Tirol
Wir verlosen eine Übernachtung für 2 Personen auf der Kristallhütte sowie je 2 Tageskarten für das Skigebiet Hochzillertal.



Read more