Praxisrelevante Fallstudie mit Shell Austria

Praxisrelevante Fallstudie mit Shell Austria
Praxisrelevante Fallstudie mit Shell Austria
Praxisrelevante Fallstudie mit Shell Austria
In Zusammenarbeit mit der Shell Austria GmbH, dem Immobilien-Benchmarking-Institut der FH Kufstein und den Masterstudierenden des Studienganges Facility- & Immobilienmanagement an der FH Kufstein wurden im Rahmen einer Fallstudie die Betriebskosten von österreichischen Shell-Tankstellen analysiert.

Ziel dieser Studie war es, einen Maßnahmenkatalog mit möglichen Energieeinsparungspotentialen für verschiedene Tankstellenarten zu erarbeiten. Für die Darstellung der energiekostenrelevanten Daten der Shell-Tankstellen wurde eine Aufnahme aller betriebskostenrelevanten Kennzahlen vor Ort durchgeführt. Dabei wurden sowohl Autobahn- als auch Überland- und Stadttankstellen untersucht und zur Erfassung der Daten genutzt. Die exakte Aufnahme aller Informationen vor Ort unterstützte ein effizientes und praxisnahes Ergebnis.

Die Konzentration der Datenaufnahme lag hierbei auf den laufenden Betriebskosten der Tankstellen. Speziell wurden die Bereiche technische Ausstattung, Organisation und der Betriebsablauf untersucht und geprüft. In einer umfassenden Auswertung wurden die möglichen vorhandenen Einsparungspotentiale erörtert und dargestellt.

Mit Hilfe von Firmenangeboten aus der Umgebung wurde ein Maßnahmenkatalog zusammengestellt und an Shell übergeben. Im Zuge der Ausarbeitung wurde von der Shell Austria GmbH die Option eingeräumt, verschiedene Vorschläge des Maßnahmenkataloges zu realisiern und auf einige der Shell Tankstellen österreichweit anzuwenden.





News
Gastprofessur im Masterstudiengang ERP- Systeme & Geschäftsprozessmanagement verliehen
Der langjährige Lektor Dipl. Inf. Dr. rer. pol. Patrick Stoll bekam als erster Lektor im Studiengang ERP-Systeme & Geschäftsprozessmanagement eine Gastprofessur verliehen.

Read more
Facility Management & Immobilienwirtschaftsstudentin erhält Wissenschaftspreis der Tiroler Wirtschaftskammer
Bereits seit 1997 vergibt die Tiroler Wirtschaftskammer jährlich den Wissenschaftspreis für besonders herausragende Master-, Diplom- oder Doktorarbeiten, deren Erkenntnisse relevant für Tiroler KMUs sind.

Read more
Überraschende Neuausrichtung bei E.ON SE
Bei dem Gastvortrag zum Thema „Renewable Energy & Innovation @ E.ON“ von Jörgen Bodin, Director of Technology and Innovation bei E.On Climate & Renewables wurden Perspektiven der erneuerbaren Energien diskutiert.

Read more