Bild: Einfamilienhaus

Nachverdichtungskonzept Einfamilienhaus

01.09.2016 |
Praxisprojekte
Praxisprojekt des Master-Studiengangs Facility & Immobilienmanagement (Jahrgang 2015).

Die Studie befasste sich mit einem Bestandsgebäude und der Analyse von verschiedenen Umbauszenarien. Ziel der Studie war es, die wirtschaftlich effizienteste Lösung zu erarbeiten, unter besonderer Berücksichtigung des Altbestands, der öffentlich baurechtlichen Bestimmungen und der Marktgegebenheiten vor Ort.
Sämtliche Analysen erfolgten aus Eigentümerperspektive und inkludierten dabei auch mögliche Fördermaßnahmen im Hinblick auf eine ökologische Ausführung. Am Ende gelang ein sehr praxisnahes Projekt zu entwickeln, welches ein hohes Potenzial auf Realisierbarkeit hat.
Kooperationspartner: Martin Schwarz
Sommersemester 2016