Lehren
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Satzung der FH Kufstein Tirol

Gemäß §10 (3), Satz 10 FHStG

I: Satzungskapitel

Kapitel 1

Die Allgemeine Studien- und Prüfungsordnung (ASPO) der FH Kufstein Tirol wurde als Ergänzung und Konkretisierung der studienrechtlichen Bestimmungen des Fachhochschulstudiengesetzes (FHStG) erstmals mit 1.3.2013 in Kraft gesetzt.

Zuletzt geändert am 17.10.2018; gültig ab 01.03.2019
In Kraft seit 01.03.2013

Link zum Archiv ASPO - Fassungen außer Kraft

Kapitel 2

Zuletzt geändert am 17.10.2018; gültig ab 17.10.2018
In Kraft seit 30.10.2013

Kapitel 3

Zuletzt geändert am 20.01.2016; gültig ab 20.01.2016
In Kraft seit 14.12.2011

Kapitel 4

Zuletzt geändert am 20.01.2016; gültig ab 20.01.2016
In Kraft seit 11.12.2013

Kapitel 5

Zuletzt geändert am 30.10.2013; gültig ab 30.10.2013
In Kraft seit 30.10.2013

Kapitel 6

Zuletzt geändert am 06.04.2016; gültig ab 06.04.2016
In Kraft seit  06.04.2016

Kapitel 7

Zuletzt geändert am 21.11.2013; gültig ab 21.11.2013
In Kraft seit 21.11.2013

II. Studienordnungen als Anhang zur Satzung

News der FH Kufstein

Automobilbranche wertet Lehre auf

Automotive Lehre neu gedacht – vom Lehrling bis zum MBA! Ein Nachbericht zum Treffen mit Wirtschaftsministerin Schramböck.

Mehr erfahren
Exkursion zum Konzern Innio Jenbacher gibt Einblick in Gasmotoren und Karrierewege

Ein attraktives Berufsfeld für die Energiewirtschaft bot sich Studierenden bei der Werksbesichtigung eines der wichtigsten weltweiten Herstellers für Gasmotoren-Technologie in Jenbach, Tirol.

Mehr erfahren
FH Kufstein Tirol als Beispiel für Qualitätssicherung in der Lehre

Im Rahmen einer Fachtagung hat Mag. (FH) Sara Neubauer einen Einblick in das Qualitätsmanagement an der Kufsteiner Fachhochschule gegeben. Sie zeigte, wie die Studiengänge regelmäßig überarbeitet werden.

Mehr erfahren