Lehren
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Satzung der FH Kufstein Tirol

Gemäß §10 (3), Satz 10 FHStG

I: Satzungskapitel

Kapitel 1

Die Allgemeine Studien- und Prüfungsordnung (ASPO) der FH Kufstein Tirol wurde als Ergänzung und Konkretisierung der studienrechtlichen Bestimmungen des Fachhochschulstudiengesetzes (FHStG) erstmals mit 1.3.2013 in Kraft gesetzt.

Zuletzt geändert am 17.10.2018; gültig ab 01.03.2019
In Kraft seit 01.03.2013

Link zum Archiv ASPO - Fassungen außer Kraft

Kapitel 2

Zuletzt geändert am 17.10.2018; gültig ab 17.10.2018
In Kraft seit 30.10.2013

Kapitel 3

Zuletzt geändert am 20.01.2016; gültig ab 20.01.2016
In Kraft seit 14.12.2011

Kapitel 4

Zuletzt geändert am 20.01.2016; gültig ab 20.01.2016
In Kraft seit 11.12.2013

Kapitel 5

Zuletzt geändert am 30.10.2013; gültig ab 30.10.2013
In Kraft seit 30.10.2013

Kapitel 6

Zuletzt geändert am 06.04.2016; gültig ab 06.04.2016
In Kraft seit  06.04.2016

Kapitel 7

Zuletzt geändert am 21.11.2013; gültig ab 21.11.2013
In Kraft seit 21.11.2013

II. Studienordnungen als Anhang zur Satzung

News der FH Kufstein

Grenzübergreifende Online-Marketing Fortbildungen

Zwei von der INTERREG geförderte Workshops vermittelten Interessentinnen und Interessenten Online-Marketingwissen an der Technischen Hochschule Rosenheim und der FH Kufstein Tirol.

Mehr erfahren
Interaktiver Austausch zwischen FH Kufstein Tirol und der Ostfalia Hochschule

Die beiden Hochschulen Ostfalia und die FH Kufstein Tirol ermöglichen einen internationalen Austausch für Studierende der gleichen Fachrichtung und erweitern das Blickfeld hinsichtlich späterer Berufsfindung.

Mehr erfahren
INNoCamp Finale 2019: Querdenker präsentierten innovative Konzepte

Innerhalb von nur zehn Tagen entwickelten Studierende der FH Kufstein Tirol beim dritten INNoCamp der Innovationsplattform i.ku mit Kreativität, innovativem Denken und Ehrgeiz die besten Lösungen für die Herausforderungen von regionalen Unternehmenspartnern.

Mehr erfahren