Noch bis 08.10.2018 Masterarbeit mit Kufsteinbezug einreichen und bis zu 3.000 € gewinnen.
Noch bis 08.10.2018 Masterarbeit mit Kufsteinbezug einreichen und bis zu 3.000 € gewinnen.

Stadtgemeinde Kufstein belohnt Masterarbeiten mit Kufsteinbezug

26.09.2018 |
Allgemein
Bis zu 3.000 € hat die Stadt Kufstein für Abschlussarbeiten ausgelobt, die sich mit der Stadt und ihrer Entwicklung beschäftigen. Die Einreichfrist endet am 8. Oktober 2018.

Die Stadt Kufstein forscht nach den besten Ideen. Studierende der FH Kufstein Tirol, deren Masterarbeiten die geforderten Kriterien erfüllen, können diese bei der Stadtgemeinde Kufstein einreichen und bis zu 3.000,- € Preisgeld gewinnen.

Die Abschlussarbeiten sollten folgende Kriterien erfüllen:

  • thematische Nähe zur Stadt Kufstein, ihren Problemen, Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten (z.B. nachhaltige Lösungen zur Verkehrsüberlastung in Kufstein, Marketingstrategien für Kufsteins Hauptattraktionen, strategische Eventplatzierung in Kufstein, etc.)
  • theoretische Umsetzbarkeit bzw. Nutzbarmachung durch Kufsteins Stadtpolitik
  • verfasst in englischer oder deutscher Sprache
  • Studienabschluss im laufenden oder kommenden Kalenderjahr
  • Erfüllung aller Kriterien einer ordentlichen Abschlussarbeit an der FH Kufstein Tirol (academic honesty, etc.)
  • Voraussetzung zur Einreichung ist eine sehr gute oder gute Beurteilung
  • Zusätzlich zur Arbeit sind die zwei Beurteilungsgutachten sowie eine Kurzzusammenfassung (max. 2 Seiten) miteinzureichen

Einreichung

Die Frist für Einreichungen endet am 8. Oktober 2018. Bis zu diesem Tag müssen eingereichte Arbeiten digital (stadtamt@kufstein.at) und in print (Abgabe beim Bürgerservice/Posteinlauf) beim Stadtamt Kufstein einlangen.

Preisvergabe und Auswahl

Bei Vergabe des Awards an einen oder mehrere Studierende erfolgt die Kür bis spätestens Mitte November 2018. Neben dem Preisgeld wird auch in öffentlichen Aussendungen (Stadtmagazin, etc.) auf die Vergabe des Preises und die PreisträgerInnen hingewiesen werden.

Sollte keine Arbeit eingereicht werden oder keine der eingereichten Arbeiten den Kriterien in ausreichendem Maß entsprechen, behält sich die Stadt Kufstein das Recht vor, im laufenden Jahr keinen Thesis Award zu verleihen.