v.l.: Asc. Prof. (FH) DI Dr. Martin ADAM, DI Susanne Küßner, Univ. Lektor DI Dr. Christian F. Strnadl, Ilse Roeffen, Dr. Albert Fleischmann, Prof. (FH) Dr. Ewald Jarz
v.l.: Asc. Prof. (FH) DI Dr. Martin ADAM, DI Susanne Küßner, Univ. Lektor DI Dr. Christian F. Strnadl, Ilse Roeffen, Dr. Albert Fleischmann, Prof. (FH) Dr. Ewald Jarz

Gelungener Auftakt der PQM-Dialog Veranstaltungsreihe

31.05.2011 |
Allgemein
Die 60 Teilnehmer bewerten den ersten Prozess- und Qualitätsmanagement Dialog (PQM-Dialog) als sehr gelungen.

Organisiert vom Masterstudiengang “ERP-Systeme & Geschäftsprozessmanagement” fand am 27.5.2011 an der FH Kufstein der erste PQM-Dialog statt.

Die Anfangsveranstaltung des halbjährlich stattfindenden Austausches zwischen Prozess- und Qualitätsmanagement-Experten aus Tiroler, Salzburger und Bayerischen Unternehmen stand unter dem Motto “Prozessmanagement: Kostenfaktor oder Werttreiber?”.

Rektor Prof. (FH) Dr. Johannes Lüthi wies in seiner Eröffnungsrede auf die Bedeutung des Austausches zwischen Fachhochschule und Wirtschaft hin. Beispielhaft erwähnte er die Rolle der Fachhochschule bei der Erarbeitung von Forschungsergebnissen und die Bedeutung der Wirtschaft als Sponsor von Projekten.

Im Anfangsreferat erläuterte der Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender der Firma Metasonic, Dr. Albert Fleischmann, die Methode des subjektorientierten Prozessmanagements (S-BPM) und stellte unterstützende Applikationen vor.

Dr. Christian Strnadl gab als Chief IT Architekt der Firma Software AG, dem weltweit größten Anbieter von BPM Software, einen Überblick der derzeitigen Möglichkeiten sowie der Trends bei der IT Unterstützung von Geschäftsprozessen.

Nach einer ersten lebendigen Diskussionsrunde mit den Teilnehmern zeigte Frau DI Susanne Küßner, Referentin für Qualitätsmanagement der Flughafen München GmbH, ihre Erfahrungen und Lessons Learned bei der Einführung von Prozessmanagement.

Frau Ils e Roeffen vom Global Process- und Projektmanagement Team der Swarovski AG beschrieb in ihrem Vortrag den Nutzen von Prozessmanagement im Rahmen globaler IT Projekte, wie dem Retail Excellence.

Gespräche mit den Referenten im abschließenden „get together“ rundeten den ersten PQM-Dialog ab. Nach der Wahl des Themas des nächsten PQM-Dialogs durch die Teilnehmer freut sich Asc. Prof. (FH) Dr. Martin Adam als Veranstalter bereits auf die nächste Veranstaltung am 11.11.2011.

Download Beiträge