FH-Rektor Prof. (FH) Dr. Mario Döller erklärt einem Besucher die VR-Brille.
FH-Rektor Prof. (FH) Dr. Mario Döller erklärt einem Besucher die VR-Brille.

Fit für die Zukunft in der digitalen Welt – Erfolgreiches Event der FH Kufstein Tirol und der WKO

29.03.2017 |
Allgemein
Die FH Kufstein Tirol und die Wirtschaftskammern Kitzbühel und Kufstein stellten in Hofgarten Beispiele erfolgreicher Digitalisierung vor. Zudem informierten bei dem erfolgreichen Digitalisierungs-Event Wirtschaftstreibende aus der Sicht ihrer Unternehmen.

Fit für die Zukunft in der digitalen Welt, das war das Ziel der Veranstaltung am 22.03.2017 im vollbesetzten Veranstaltungszentrum des Sportresorts Hopfgarten. Gemeinsam mit den Wirtschaftskammern Kufstein und Kitzbühel hat die FH Kufstein Tirol das Digitalisierungs-Event mit Vorträgen und praktischen Beispielen organisiert. Mit siebzig Unternehmern und Führungskräften war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

FH Kufstein Tirol und drei Wirtschaftstreibende bringen Best practice-Beispiele

Der Rektor der Kufsteiner Fachhochschule Prof. (FH) Dr. Mario Döller und Prof. (FH) Dr. Roman Stöger, Professor für Internationale Wirtschaftswissenschaften und Strategisches Management, sprachen über das Management der Digitalisierung und präsentierten aktuelle Beispiele aus Forschung und Entwicklung an der FH Kufstein Tirol.

Dr. Hugo Pristauz, VP Technical Development bei Besi Austria GmbH, sprach über die Möglichkeiten des Internet of Things in Tirol und ging dabei auch auf Smart Home und Autonomes Fahren ein. Josef Nothegger, Geschäftsführer der 362e Consulting KG erklärte in seinem Vortag „Best Practice ‚Offline vs Online‘“ wie eine Beratungsfirma Unternehmen erfolgreich in die Onlinewelt überführt. Samuel Geisler, Geschäftsführer der Peakmedia GmbH & Co.KG, stellte ebenfalls Beispiele aus seinem Unternehmen vor.