Die International Business School ist nun im Verzeichnis der Ö-Cert-Qualitätsanbieter mit den ausgezeichneten Weiterbildungsprogrammen gelistet.
FH Kufstein Tirol
Die International Business School ist nun im Verzeichnis der Ö-Cert-Qualitätsanbieter mit den ausgezeichneten Weiterbildungsprogrammen gelistet.

International Business School erhält Qualitätszertifikat

25.11.2021 | Allgemein
Die International Business School der FH Kufstein Tirol wurde mit dem Ö-Cert Zertifikat ausgezeichnet und bietet damit ihren Teilnehmenden Zugang zum Bildungsgeld Tirol.

Nach einer intensiven Prüfphase und einer vorausgegangenen Zertifizierung nach CERT-NÖ kann sich die International Business School der FH Kufstein Tirol nun über das Qualitätszertifikat von Ö-Cert freuen. Ab sofort ist die Weiterbildungstochter der Fachhochschule offiziell in das Verzeichnis der Ö-Cert-Qualitätsanbieter aufgenommen und kann damit ihren Lehrgangsteilnehmer:innen aus bestimmten Programmen Zugang zum Bildungsgeld des Landes Tirol ermöglichen.

Die Aufnahme in das Verzeichnis der Ö-Cert-Qualitätsanbieter bedeutet für die International Business School eine österreichweite Anerkennung ihrer qualitätsvollen Arbeit und bestätigt das hochwertige Ausbildungsniveau. „Bisher spiegelte sich unser Engagement und hohes Weiterbildungsniveau vor allem in der hervorragenden Ausbildung unserer Lehrgangsteilnehmenden. Es freut mich sehr, dass dies nun auch durch die Ö-Cert-Zertifizierung offiziell sichtbar wird“, zeigt sich Prof. (FH) Dr. Thomas Madritsch, Geschäftsführer der International Business School und FH Kufstein Tirol, erfreut.

Vorteile für Lehrgansteilnehmende

Die Ö-Cert-Auszeichnung ist eine offizielle Anerkennung, von denen die Teilnehmenden der Weiterbildungslehrgänge neben der hervorragenden Ausbildung auch materiell profitieren können. Durch die Listung im Verzeichnis der Ö-Cert-Qualitätsanbieter kann die International Business School Lehrgangsteilnehmer:innen aus bestimmten Programmen Zugang zum Bildungsgeld Tirol ermöglichen. „Dies unterstützt Bewerber:innen hinsichtlich der Finanzierung der jeweiligen Produkte. Bei Fragen und sonstigen Anliegen vom Interessent:innengespräch, zur Bewerbung bis zum Abschluss steht das Team des Officemanagements der International Business School gerne jederzeit zur Verfügung“, so Georg Greiderer, Officemanagement.

Facettenreiches Weiterbildungsangebot startet im Frühjahr

Das Lehrangebot der International Business School reicht von Aus- und Weiterbildungsprogrammen, Zertifikats- und Masterlehrgängen und Qualifizierungsmaßnahmen bis hin zu diversen Kursen. Interessierte finden hier ihre individuelle Weiterbildung auf Expert:innen- und Managementebene. Die Weiterbildungsangebote richten sich vor allem an folgende Branchen: Automotive, Immobilen & Facility Management, Kultur & Unterhaltung, Sozialwesen, Versicherungen und Wirtschaft & Digitalisierung. Die Lehrgangsteilnehmenden erhalten hervorragende, moderne Aus- und Weiterbildung mit hohem Praxisbezug. Interessierte können sich jetzt noch auf ausgewählte Lehrgänge bewerben und im Frühjahr 2022 ihre Weiterbildung starten.

Über Ö-Cert

Ö-Cert wurde 2011 von den Ländern und dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung als neuer Qualitätsrahmen geschaffen, hat europaweiten Vorbildcharakter und trägt dazu bei, die Erwachsenenbildung weiter zu professionalisieren. Ö-Cert schafft Transparenz für Bildungsinteressierte und Fördergeber:innen und ist für die gesamte österreichische Erwachsenenbildung ein weiterer Professionalisierungsschritt.

Links