Facility Management & Immobilienwirtschaft VZ
Jetzt
Bewerben

Case Study HVAC-Systems & Ressource Efficient Buildings (E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Vertiefung

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die AbsolventInnen sind in der Lage:
- gebäudetechnische Anforderungen in eine effiziente Immbilienentwicklung einzubringen
- in einem interdisziplinären Ansatz hocheffiziente Gebäude zu entwickeln

Voraussetzungen laut Lehrplan

Lehrveranstaltungen "Technische Gebäudeausrüstung - Heizung, Lüftung, Klima" TGA.1, "Technische Gebäudeausrüstung - Sanitär & Sonderthemen" TGA.2, "Ausgewählte Themen Baupysik" BAU.4

Lehrinhalte

- Entwicklung eines hocheffizienten Gebäudes
- Entwurfsplanung gebäudetechnischer Komponenten (Heizung, Lüftung, Kälte)
- energetische Optimierung unter gleichzeitiger Betrachtung von Gebäudehülle und Technik

empfohlene Fachliteratur

- Hausladen, G.; Tichlmann, K.: Ausbau Atlas - Integrale Planung, Innenausbau, Haustechnik, Edition Detail München, 1. Auflage, 2009
- Hausladen, G.; et al.: ClimaDesign - Lösungen für Gebäude die mit weniger Technik mehr können, Callwey Verlag München, 1. Auflage, 2004
- Daniels, K.: Advanced Building Systems, Birkhäuser Verlag München Zürich, 1. Auflage, 2003

Bewertungsmethoden und -kriterien

Projekt

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Gruppenarbeit, Präsentation und Diskussion von Aufgaben

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

5

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

1

Name des/der Vortragenden

Studiengangsleitung

Studienjahr

3. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

TGA.3

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung (Projekt)

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend