Internationale Wirtschaft & Management BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Study Trip (E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden:
• erwerben im Rahmen einer Studienreise in komprimierter Form interkulturelle Erfahrungen.
• können die sozio-kulturellen und wirtschaftlichen Spezifika des Gastlandes erkennen, beurteilen und kritisch in Bezug auf den gewohnten Kontext bewerten und reflektieren.
• synthetisieren Fachwissen und theoretisches Wissen aus ihrem bisherigen Studium sowie ihrem praktischen Erfahrungswissen zur Fähigkeit, eigenständig komplexe Projekte aufzusetzen, zu organisieren, umzusetzen und zu evaluieren.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Keine

Lehrinhalte

• Eigenständige Vorbereitung und Organisation der Reise in Abstimmung mit LV-Leitung
• Unternehmensbesuche, Lehrveranstaltungsbesuche an Partnerhochschulen sowie Vorträgen und Veranstaltungen mit dem Ziel vertiefende Kenntnisse in der ökonomischen und sozio-kulturellen Spezifika des Landes und dessen Wirtschaft zu gewinnen

empfohlene Fachliteratur

Wird jeweils in Abhängigkeit vom Zielland und dessen aktueller wirtschaftlichen sowie soziokulturellen Situation ausgewählt

Bewertungsmethoden und -kriterien

Hausarbeit, Präsentation

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

eLearning Anteil in Prozent

0

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Exkursion

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

4

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Peter Dietrich

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

07.BB.AWW.4.4

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach