Internationale Wirtschaft & Management VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Wissenschaftliches Arbeiten

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden:
• haben ein Grundverständnis über die Notwendigkeit von Wissenschaft, Forschung und Publizieren im Wissenschaftsbetrieb.
• verstehen, wie der Forschungsstand zu einem bestimmten Thema eruiert wird.
• können Forschungsfragen klar und dem Thema angemessen formulieren.
• kennen verschiedene Methoden zur Beantwortung von Forschungsfragen und können die für das Thema relevante auswählen.
• haben einen Überblick, wo welche Fachliteratur zu recherchieren und wie sie zu bewerten ist sowie im Text sachgerecht verwendet wird (kritische Reflexion, Zitierweise).
• verfügen über das Wissen, eine wissenschaftliche Arbeit mittlerer Komplexität und überschaubaren Umfangs gemäß vorgegebener formaler Angaben zu erstellen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Keine

Lehrinhalte

• Besonderheiten, Regeln und Grundzüge der Wissenschaft und wissenschaftlicher Arbeit
• Wissenschaftstheoretische sowie methodische Grundzüge wissenschaftlicher Forschung
• Überblick über die Forschungsmethode Beobachtung, Befragung, Inhaltsanalyse und Experiment
• Textverarbeitungsprogramme zum Schreiben formal korrekter wissenschaftlicher Arbeiten benutzen
• Überblick über Datenbanken und andere Möglichkeiten, Literaturquellen zu finden

empfohlene Fachliteratur

• Ebster, Claus; Stalzer, Lieselotte.: Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler. UTB (in der aktuellen Auflage)
• Nicol, Natascha; Albrecht, Rolf: Wissenschaftliches Arbeiten mit Word. Addison Wesley (in der aktuellen Auflage)
• 1-2 aktuelle Aufsätze aus Fachzeitschriften

Bewertungsmethoden und -kriterien

Online Aufgaben, Klausur

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

1

eLearning Anteil in Prozent

15

Semesterwochenstunden (SWS)

1

geplante Lehr- und Lernmethoden

Blended Learning

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

2

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Peter Dietrich

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

07.BV.WIS.2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

kein