Marketing & Kommunikationsmanagement BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Einführung Rechnungswesen

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden verstehen die grundsätzlichen Techniken und Perspektiven des betrieblichen Rechnungswesens und haben einen Überblick über die gängigen Methoden der Kostenrechnung und der Rechnungslegung. Sie sind in der Lage, Zusammenhänge zu erkennen und Ergebnisse zu interpretieren. Darüber hinaus sind sie in der Lage, Berechnungen und Einschätzungen über Finanzierung von Investitionen vorzunehmen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Wirtschaftswissenschaften 1

Lehrinhalte

Die Lehrveranstaltung Finanz- und Rechnungswesen soll die Studierenden dazu befähigen, einen einfachen Jahresabschluss zu erstellen und einen fertigen Jahresabschluss interpretieren zu können. Wichtige Begriffe, Kennzahlen, Finanzierungsformen, Eigen- und Fremdkapital, Bilanzierung, Finanzierung und GUV stellen nur einige der zu behandelnden Themen dar. Hinzukommend wird das Unternehmensgesetz hinsichtlich der relevanten Ansatz- und Bewertungsvorschriften grundlegend kennengelernt. Das Hauptaugenmerk liegt auf den folgenden vier Gebieten:
- Kostenrechnung
- Jahresabschluss
- Grundlagen der Buchführung
- Finanzierung

empfohlene Fachliteratur

Schulz, V. (2011). Basiswissen Rechnungswesen: Buchführung, Bilanzierung, Kostenrechnung, Controlling, Beck
Auer, K. (2008). Jahresabschluss erstellen – verstehen – analysieren, Innsbruck
Egger, A., Samer, H., and Bertl, R. (2009). Der Jahresabschluss nach dem Unternehmensgesetzbuch, Linde Controlling
Horvath, P. (2015). Controlling, Vahlen.
Britzelmeier, B. (2013). Controlling - Grundlagen, Praxis, Handlungsfelder, Pearson.

Bewertungsmethoden und -kriterien

Modulprüfung

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

eLearning

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

3

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) DDr. Mario Situm

Studienjahr

2. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angaben

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

WW2.1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach (integrierte Lehrveranstaltung)

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach - eLearning

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend