Marketing & Kommunikationsmanagement BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Entrepreneurship

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden kennen die Prozesse der Konzeption, Gründung und Führung von Unternehmen aus den verschiedenen soziotechnischen Perspektiven. Sie sind in der Lage, Geschäftsmodelle zu beschreiben und unternehmerische Tätigkeiten zu planen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine Angaben

Lehrinhalte

In dieser Lehrveranstaltung wird das Unternehmertum als Sammelbegriff für eine umfassende Auseinandersetzung mit unternehmerischen Wirtschaftseinheiten eingeführt. Über den innovativen Charakter der Unternehmensgründung und die strukturellen Anforderungen im Rahmen konstituierender Faktoren wird das inhaltliche Spannungsfeld des Entrepreneurships aufgezeigt:
Innovation und Risiko
Wirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen
Businessplan
Unternehmerisches Handeln als soziales Handeln

empfohlene Fachliteratur

Drucker, P. (2006). Innovation and Entrepreneurship, HarperBusiness.
De, D. (2005). Entrepreneurship: Gründung und Wachstum von kleinen und mittleren Unternehmen, Pearson.

Bewertungsmethoden und -kriterien

Modulprüfung

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

eLearning

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

5

Name des/der Vortragenden

Studiengangsleiter

Studienjahr

3. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angaben

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

MMT3

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach - eLearning

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach - eLearning

Praktikum/Praktika

keine Angaben