Marketing & Kommunikationsmanagement BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Führungstechniken

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden können praxisrelevante Instrumente innerhalb der Teilbereiche des Personalmanagements anwenden. Sie werden dadurch in die Lage versetzt, mit sozialen Konfliktsituationen sinnvoll umzugehen bzw. ggf. von vornherein zu vermeiden. Sie können auf ein Repertoire von Techniken zurückgreifen (Moderation, Spiegelung, Aufstellung, etc.), welches im Konfliktfall helfen kann, Situationen kommunikativ aufzulösen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine Angaben

Lehrinhalte

Um die Studierenden auf die beruflichen Herausforderungen in der interpersonellen Kommunikation vorzubereiten, liefert die Lehrveranstaltung Führungstechniken Grundlagen aus den Bereichen Führung und Personalwirtschaft. Die Studierenden erwerben unter anderem Kenntnisse aus folgenden Themenfeldern:
Zusammenhänge und Abhängigkeiten zwischen Unternehmensführung und Personalmanagement, Personalplanung, -beschaffung, -entwicklung, -freisetzung, -controlling und -beurteilung sowie die verschiedenen Problemfelder der Unternehmensführung

empfohlene Fachliteratur

Drucker, P. (2006). Innovation and Entrepreneurship, HarperBusiness.
De, D. (2005). Entrepreneurship: Gründung und Wachstum von kleinen und mittleren Unternehmen, Pearson.

Bewertungsmethoden und -kriterien

Modulprüfung

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

eLearning

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

5

Name des/der Vortragenden

Studiengangsleiter

Studienjahr

3. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angaben

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

MMT2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach (integrierte Lehrveranstaltung)

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach - eLearning

Praktikum/Praktika

keine Angaben