Marketing & Kommunikationsmanagement VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Kommunikation III: Unternehmenskommunikation und PR

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden sind mit den essenziellen Praktiken und Techniken der internen und externen Unternehmenskommunikation vertraut und vor allem in den Bereichen mediale und elektronische Kommunikation, Zielsetzungen, Gruppenkommunikation und Events, persönliche Kommunikation und weiteren interessanten Aspekten geschult.
Eine Vertiefung in den Bereichen Medienvernetzung und Textpräsenzen bereitet auf die berufliche Anwendung vor und verschafft den Studierenden somit Fähigkeit zur Planung, Gestaltung, Kontrolle und Verbesserung von Maßnahmen im Bereich PR & Unternehmenskommunikation

Voraussetzungen laut Lehrplan

Modul Grundlagen Kommunikation & Medien

Lehrinhalte

Neben Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, beispielsweise Strukturanalysen verschiedener PR-Abteilungen, werden die Studierenden mit Agenturarbeit, Netzwerkstrukturen und virtuellem Nachrichtenmanagement vertraut gemacht. Hierbei werden - aufbauend auf die LV Kommunikation II -
die aktive (Presseaussendungen, Konferenzen) und passive (Interviews, Diskussionen) Medienarbeit anhand von praktischen Beispielen thematisiert, geübt und für die reale Umsetzung vorbereitet.
Um den Praxisbezug der Lehrveranstaltung zu festigen, wird auch die Öffentlichkeitsarbeit in Krisenfällen (Krisen-PR) als Lehrinhalt aufgenommen.

Zudem wird die Kommunikation innerhalb von Unternehmen, Stiftungen, Verbänden und Vereinen besprochen.
Hierbei wird auch der Begriff Corporate Identity aus Sicht der Unternehmenskommunikation aufbereitet und durch einen stark organisationstheoretischen Bezug mit Lehrveranstaltungen des SOWI- und BWL-Moduls in Kontext gesetzt.

empfohlene Fachliteratur

Deg, R. (2009): Basiswissen Public Relations: Professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. VS Verlag für Sozialwissenschaften
Falkenberg, V. (2008): Pressemitteilungen schreiben: Die Standards professioneller Pressearbeit - mit zahlreichen Übungen und Checklisten. Franfurter Allgemeine Buch
Herbst, D. (2011) : „Rede mit mir. Warum interne Kommunikation für Mitarbeitende so wichtig ist und wie sie funktionieren könnte“. scm

Bewertungsmethoden und -kriterien

Klausur

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vorlesung, Gruppenarbeiten, Diskussionen

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

3

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

1

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Peter Schneckenleitner

Studienjahr

2. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angabe

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

KOMA_UKV

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach (Vorlesung)

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzlehrveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend