Marketing & Kommunikationsmanagement VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Omnichannel Marketing Communications (E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Vertiefung

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden sind in der Lage, eigenständig integrierte Marketingkonzepte zu erstellen und zu operationalisieren. Sie beherrschen die Methoden des Marketingmanagements im Detail, kennen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Kommunikationskanäle (u.a. auch Online und e-Marketing), können die verschiedenen Medien innovativ kombinieren und beherrschen die Fähigkeit, die bisher erlernten Marketingmethoden und Kommunikationskanäle in Form einer 360 º Kommunikation umzusetzen. Das bisher erworbene Wissen über Bedeutung, Einsatzfähigkeit und Kosten von Kommunikationskanälen wird anwendbar gemacht.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Modul MGL

Lehrinhalte

Aufbauend auf die Inhalte der vorigen Semester, die sowohl klassische als auch neue Medien- und Kommunikationskanäle der internen und externen Unternehmenskommunikation und die ihnen zugrundeliegende Marketingstrategien behandelten, erlernen die Studierenden in dieser Lehrveranstaltung die integrative Kombination der unterschiedlichen Kommunikationsmaßnahmen (somit auch die Verflechtung von monologischen und dialogischen) in Theorie und anhand von Fallstudien.
Lag in der Lehrveranstaltung Werbung und Mediaplanung der Schwerpunkt auf klassischen Medien, stehen hier vor allem die komplexeren dialogischen Medien im Vordergrund.

empfohlene Fachliteratur

•Palmatier, R. W., Sividas, E., Stern, L. W., and El-Ansary, A. I. (2019). Marketing Channel Strategy: An Omni-channel Approach, London: Routledge Verlag.
•Bruhn, M. (2018). Kommunikationspolitik: Systematischer Einsatz der Kommunikation für Unternehmen, München: Vahlen Verlag.
•Meffert, H., Burmann, Ch., Kirchberg, M., and Eisenzeit, M. (2018). Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung Konzepte – Instrumente – Praxisbeispiele, Wiesbaden: Springer Gabler.

Bewertungsmethoden und -kriterien

Case Study, Projektarbeit, Klausur

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

4

eLearning Anteil in Prozent

15

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Seminar, Gruppenarbeiten, Case Studies, Diskussionen, E-Learning

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

4

Name des/der Vortragenden

Studiengangsleitung

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

ANM1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Seminar, Diplomandenseminar, Praktkumsbegleitendes Seminar

Praktikum/Praktika

k.A