Marketing & Kommunikationsmanagement VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Grafik & Design I

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Bachelor

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden wissen um die Wirkung von Form, Farbe und Schrift. Sie können Mängel in der visuellen Aufbereitung (gestalterischer und handwerklicher Natur) von grafischen Arbeiten wie Drucksorten eigenständig erkennen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine Angabe

Lehrinhalte

Die Studierenden erwerben erste und grundlegende Kenntnisse im Bereich Grafik & Design. Als erster Schritt gilt die Schulung der visuellen Wahrnehmung, welche sich auf Form, Farbe und Schrift konzentriert.
Im Rahmen des Kurses werden die Studierenden darauf vorbereitet, die grundlegenden Regeln und Methoden der visuellen Darstellung zu erkennen – hierzu zählt auch, gute Gestaltung und Qualitätsmerkmale zu bestimmen.

Schwerpunkte werden vor allem im Bereich modernes Grafik- und Screendesign (Gestaltgesetze, Farblehre, Formwirkung) gesetzt, sowohl theoretisch fundiert als auch praktisch angewandt.
Aufbauend werden Bildkomposition und Bildgestaltung besprochen, in Übungen umgesetzt und diskutiert.

empfohlene Fachliteratur

Wäger, M. (2011): Grafik und Gestaltung. Galileo Design
Runk, C. (2011): Grundkurs Grafik & Gestaltung. Galileo Design

Bewertungsmethoden und -kriterien

Projektarbeit

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

1

geplante Lehr- und Lernmethoden

Integrierte Lehrveranstaltung, Projekte, Gruppenarbeiten

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

1

Name des/der Vortragenden

Jonas Wilhelm_nbl, BA

Studienjahr

1. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angabe

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

KRE_GD1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach (Integrierte Lehrveranstaltung)

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzlehrveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend