Unternehmensführung VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Studentische Initiativen

Logo Social Hands

Social hands

Social hands ist ein junger, eingetragener Verein, welcher das Ziel verfolgt, Menschen in Not in Oberösterreich zu helfen. Mein Name ist Kathrin Vatier, bin Mitglied im Vorstand von Social hands und habe es mir zum Ziel gemacht, mich für sozial benachteiligte Menschen einzusetzen. Für wohltätige Zwecke sollte immer Zeit bleiben. Daher möchte ich Ihnen unseren Verein kurz vorstellen.
Generell sehen wir uns nicht als „klassische Spendenorganisation“, sondern als karikative Gemeinschaft, die sämtliche Projekte und Veranstaltungen beschließt, finanziert und umsetzt. Der Vorstand sowie der Beirat von Social hands sind für die Organisation und Leitung der Vereinsgeschäfte zuständig.
Wie wird geholfen?
Geholfen wird bei Social Hands fast ausschließlich in „materieller“ Form, das bedeutet, es wird kein Geldbetrag direkt gespendet, sondern die Betroffenen erhalten unsere Unterstützung in Form von Sachspenden. Grundsätzlich sind wir aber für alles offen und helfen gerne überall da, wo es von Nöten ist.
Auf unsere Homepage www.social-hands.at können Sie sich über unsere bereits realisierten Projekte informieren.

Logo Kiwanis International

Kiwanis Young Professionals Kufstein

Club für positiv orientierte Menschen die gerne ihre Zukunft gestalten, Freundschaften pflegen und Freude haben Talente zu teilen.

Details siehe hier.

Logo Genefy

Genefy

Genefy ist die von Studenten geführte Unternehmensberatung der Fachhochschule Kufstein. Ziel ist, engagierten und kreativen Studenten die Möglichkeit zu geben, über den Tellerrand hinaus Ideen zu entwickeln und sich auch abseits der Vorlesung fortzubilden. Durch unsere interdisziplinäre Ausbildung motiviert, möchten wir Ihrem Unternehmen helfen, aktuelle Themen besser zu verstehen und auch in Zeiten wirtschaftlicher Turbulenzen weiterhin geraden Kurs zu fahren. Hierzu beraten wir Sie gerne in gegenwärtigen Themen rund um die Energiewirtschaft, bei Ihrer Unternehmensgründung, oder bei einem neuen Marketingkonzept.

Gruppenbild von Jugendlichen vor dem Jugendtreff St. Severin

Jugendtreff St. Severin

Mein Name ist Katharina Aigner und ich habe den Jugendtreff St. Severin bereits im Jahr 2012 gegründet, um den Kids aus der Gegend einen Treffpunkt zu bieten, wo sie neue Freunde kennen lernen können, Spaß haben und vor allem Jemanden zum Reden finden, wenn es ihnen nicht gut geht. Der Jugendtreff St. Severin ist sozusagen ein "Stammtisch" für Jugendliche und Teenager ab dem Alter von 12 Jahren. Wir treffen uns wöchentlich am Freitagabend zum Quatschen, Spielen und vieles mehr.  Nähere Info: Facebook: Katharina Raphaela, Kontakt: Tel: +43 660 5524966 / E-Mail: k.r.aignergmx.at