Wirtschaftsingenieurwesen VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Kooperation FH Schmalkalden - zusätzlicher Bachelorabschluss

Seit 2014 unterhält der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen ( WING) der FH Kufstein Tirol eine Kooperation mit der Fakultät für Elektrotechnik der FH Schmalkalden (Deutschland). Diese Zusammenarbeit der beiden Hochschulen ermöglicht den WING-Studierenden einen zusätzlichen Bachelorabschluss of Engineering mit dem Schwerpunkt Technical Management im Rahmen eines zweisemestrigen Aufenthaltes an der FH Schmalkalden zu erwerben.

Ziel

Ziel für Studierenden des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen an der FH Kufstein Tirol ist es, eine zusätzliche Vertiefung hinsichtlich Elektrotechnik zu erwerben. Die bereits durch das Studium an der FH Kufstein Tirol erworbenen Kenntnisse werden dabei anerkannt.

Als StudentIn der FH Kufstein Tirol erwerben Sie, nach Erfüllung der festgelegten Anforderungen, an der FH Schmalkalden zusätzlich den akademischen Grad "Bachelor of Engineering (B.Eng.)". Ebenso erhalten Sie durch diese Vertiefung eine Zulassung zu den Masterprogrammen an der FH Schmalkalden.

Zulassung zum „BA Kooperationsprogramm“ mit der FH Schmalkalden

Für den zweiten Abschluss können sich ordentliche Studierende des Studiengangs  Wirtschaftsingenieurwesen an der FH Kufstein Tirol dann bewerben, wenn sie die Lehrveranstaltungen der ersten vier Semester positiv absolviert haben.

Die Studierenden werden zu einem Auswahlverfahren eingeladen und im Anschluss seitens der FH Kufstein Tirol nominiert. Die nominierten Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich anschließend bei der FH Schmalkalden, diese entscheidet über die Zulassung und Aufnahme. Die Kandidaten und Kandidatinnen unterliegen dabei den Zulassungsvoraussetzungen und Rechtsvorschriften der FH Schmalkalden.

Die Zulassung an der FH Schmalkalden gilt nur für die im Learning Agreement festgelegten Lehrveranstaltungen, die unter Verantwortung der FH Schmalkalden durchgeführt werden. Hinsichtlich des Zulassungsverfahrens werden Ihnen alle Erleichterungen gewährt, die Ihnen im Rahmen von "Mobilitätsprogrammen" zustehen.

Der Aufenthalt an der FH Schmalkalden umfasst 2 Semester. Die anschließende Bachelorarbeit wird gemeinsam von beiden Institutionen betreut.

Weitere Informationen zum Kooperationsprogramm mit der FH Schmalkalden erhalten Sie direkt bei der Studiengangsleitung.