International

Anerkennung früherer Studienleistungen

Bezüglich der Anerkennung nachgewiesener Kenntnisse, die an anderen Bildungseinrichtungen erworben wurden, gilt das Prinzip der lehrveranstaltungsbezogenen Anerkennung.
Die Gleichwertigkeit der erworbenen Kenntnisse mit dem Anforderungsprofil hinsichtlich Inhalt und Umfang der zu erlassenden Lehrveranstaltungen ist auf Antrag der oder des Studierenden festzustellen. Bei Feststellung der Gleichwertigkeit werden positiv absolvierte Prüfungen anerkannt. Ein Besuch der Lehrveranstaltung und eine Wissensüberprüfung sind in diesen Fällen nicht vorgesehen.
Besondere Kenntnisse bzw. Erfahrungen aus der beruflichen Praxis werden in Bezug auf die Anrechnung von Lehrveranstaltungen bzw. des Berufspraktikums ebenfalls auf Antrag berücksichtigt; das gilt insbesondere für berufsbegleitend organisierte Studiengänge.

Weitere und konkretere Informationen zur Anerkennung nachgewiesener Kenntnisse sind in unserer Allgemeinen Studien und Prüfungsordnung zu finden.

News der FH Kufstein

SKVM-STUDIERENDE IM WIRTSCHAFTSZENTRUM MAROKKOS

Eine Studienreise führte 22 Bachelorstudierende des Studiengangs Sport-, Kultur-& Veranstaltungsmanagement in die Stadt Marrakesch im Westen Marokkos.

Mehr erfahren
Erste Alpine Drohnenkonferenz an der FH Kufstein Tirol

Der Drohneneinsatz wird nun auch für den alpinen Raum interessant, da Forschungsergebnisse sinnvolle und hilfreiche Anwendungsspektren aufzeigen. Die zweitägige Konferenz bietet hierzu einen Wissens- und Technologieaustausch zwischen FachexpertInnen.

Mehr erfahren
Swarovski Kristallwelten mit Gastvortrag an der FH Kufstein Tirol

Im Rahmen der Vorlesung „Marketing“ im Studiengang Unternehmensführung organisierte Prof.in (FH) Dr. Kristina Kampfer am 09.01.2020 einen Gastvortrag mit Mag. (FH) Philipp Gamper, dem Eventleiter der Swarovski Kristallwelten.

Mehr erfahren