International

Financial Risk Management

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

First Cycle

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Students should get clear understanding of the history of
monetary systems and of the current state of International
Monetary System and of its institutions as well as practical
knowledge regarding the methodologies and techniques
for the determination of the Exchange Rates.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Some knowledge of elementary financial mathematics

Lehrinhalte

1. Banking Risks
2. Risk Management Processes
3. Market Risk Models
4. Credit Risk Models – Standalone & Portfolio Risk
5. Counterparty Credit Risk in Derivatives
6. Operational Risk Models
7. Value-at-Risk Methodology
8. Volatility & Correlations
9. Risk Regulations: Basel III, Dodd-Frank & Solvency II

empfohlene Fachliteratur

Alan C. Shapiro, Multinational Financial Management, 9th
ed., Wiley, 2009
Peijie Wang, The Economics of Foreign Exchange and
Global Finance, 2nd ed., Springer, 2009

Bewertungsmethoden und -kriterien

Final examination

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

geplante Lehr- und Lernmethoden

Presentation, discussion, single and group work

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

2

Name des/der Vortragenden

Dr. Vladimir Zenevitch

Studienjahr

1 year of studies

empfohlene optionale Programmeinheiten

non

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

IP.SS18

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

optional

Praktikum/Praktika

Not applicable.

News der FH Kufstein

ForscherInnen der FH Kufstein Tirol präsentierten Ergebnisse an der Global Business Conference 2019

An der 10. Annual Global Business Conference in Šibenik, Kroatien, die unter dem Motto „Doing business in turbulent environment“ stattfand, wurden aktuelle Ergebnisse der FH Kufstein Tirol aus den Gebieten Marketing, Management und Finanzwirtschaft vorgestellt

Mehr erfahren
Antrittsvorlesung erläutert Relevanz der Sinne im Marketing

Gemäß der hochschulischen Tradition wurde an Dr. Kristina Kampfer, im Rahmen ihrer Antrittsvorlesung zum Thema sensorisches Marketing, der Titel Professorin (FH) verliehen.

Mehr erfahren
Nachgefragt beim neuen IBS-Studiengangsleiter Peter Dietrich

Der Professor für Strategische Kommunikation & Stakeholder Management, Prof. (FH) Dr. Peter Dietrich, übernimmt mit dem Wintersemester 2019/20 die Studiengangsleitung für International Business Studies (IBS).

Mehr erfahren