Facility- & Immobilienmanagement BB
Jetzt
Bewerben

Case Study Real Estate Asset Management (E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die AbsolventInnen sind in der Lage an einem Praxisbeispiel
- das zur effizienten Immobilienbewirtschaftung notwendige Leistungsspektrum und Qualitätsniveau anzuwenden
- Insourcing- und Outsourcingstrategien im Immobilienmanagement mit "Make-or-buy-Entscheidungen" zu erstellen
- Marktstrukturen und Marktentwicklungen bezüglich verschiedener Immobilienmanagementdienstleistungen zu erstellen
- unterschiedliche Ausschreibungsstrategien fallorientiert zu analysieren und anzuwenden
- Dienstleistungsbeziehungen strategisch, organisatorisch und operativ effizient zu erstellen und anzuwenden



Voraussetzungen laut Lehrplan

Seminar "Immobilienbewirtschaftungsmanagement" IBW.2

Lehrinhalte

- Best Practice Verträge aus dem Bereich Immobilienbewirtschaftung und Facility Management - Best Practice Architekturwettbewerbe - Best Practice Konfliktlösung

empfohlene Fachliteratur

- Pfnür, A.: Modernes Immobilienmanagement, Springer Verlag Berlin Heidelberg, 3. Auflage, 2010
- Kippes, S.; Sailer, E.: Immobilienmanagement, Richard Boorberg Verlag Stuttgart, 2005
- Preuß, N.; Schöne, L. B.: Real Estate und Facility Management, Springer Verlag Berlin Heidelberg, 2. Auflage, 2006

Bewertungsmethoden und -kriterien

Studienarbeit, Projekt

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

1

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit, Präsentation und Diskussion von Aufgaben

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

3

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

0.5

Studienjahr

2.Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

IBW.2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend