International Business Studies VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

International Accounting I

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Einführung

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Studierende sind in der Lage:
die zentrale Rolle der International Financial Accounting Standards (IFRS) zu bewerten;
sowie rechtliche und kulturelle Unterschiede in der Anwendung und Bedeutung dieser Normen in der Rechnungslegung zu verstehen;
die Genese und die Bedeutung der Unterschiede zwischen Jahresabschlüssen, die einerseits nach IAS und andererseits nach IFRS erstellt wurden, zu erfassen;
selbständig einen Jahresabschluss nach IAS bzw. IFRS zu erstellen

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine Angabe

Lehrinhalte

Die Studierenden werden in die Lage versetzt, anhand der international gültigen Rechnungsvorschriften der IAS (International Accounted Standards) und der IFRS (International Financial Reporting Standards) einen Jahresabschluss zu erstellen und zu interpretieren. Hinsichtlich der Buchführung stützen sich die IAS- und IFRS-Vorschriften auch auf das System der kaufmännischen Buchführung (accrual principle), welches weltweit fast ausnahmslos als das führende System anerkannt und angewandt wird. Inhalt der Lehrveranstaltung ist: Merkmale: Entwicklung, Erfassung, Transparenz; Integration der Kosten- und Finanzrechnung; Grundsätzliche Unterschiede zum UGB; Bestandteile des Jahresabschlusses; Bilanzansatz und bewertungsgrundsätze der Vermögens- und Kapitalpositionen; Off-Balance Positionen.

empfohlene Fachliteratur

Doupnik (2011). International Accounting. McGraw-Hill.
Doupnik/Perera (2008). International Accounting. McGraw-Hill.
Choi/Meek (2010). International Accounting. Prentice Hall.

Bewertungsmethoden und -kriterien

Schriftliche Prüfung und/oder wissenschaftliche Hausarbeit und/oder Präsentation

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit, Präsentation und Diskussion von Aufgaben

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Dipl.-Kffr. Galkiewicz Dominika

Studienjahr

1. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angabe

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

V.FI1.3

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend