International Business Studies VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Finance in Turnaround Situations

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Fortgeschritten

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden können den Weg, eine Turnaround-Situationen zu meistern, mit der Sanierung finanzwirtschaftlicher Probleme initiieren. Sie führen tiefgreifende Analysen der strategischen und operativen Optionen durch und erstellten darauf aufbauend einen klar fokussierten Umsetzungsplan. Besonderes Augenmerk legen sie dabei darauf, finanzwirtschaftliche Maßnahmen entlang der gesetzlichen Bestimmungen für insolvente oder insolvenzgefährdete Unternehmen zu implementieren.

Voraussetzungen laut Lehrplan

AF1

Lehrinhalte

In einer Unternehmenskrise, die mithilfe eines aktiven Turnarounds bewältigt werden soll, oder bei einer bevorstehenden Restrukturierung eines Unternehmens oder einer Teileinheit des Unternehmens, spielen finanzwirtschaftliche Überlegungen eine wesentliche Rolle. Insbesondere zu Beginn eines Turnaround-Prozesses ist die Konzentration auf finanzwirtschaftliche Aspekte entscheidend für den Erfolg des Turnarounds. Die Vorlesung macht deutlich, welche strategischen und taktischen Maßnahmen in einer Turnaround-Situation angewendet werden können, um wieder erfolgreich an den Markt herantreten zu können. Ein Großteil der Vorlesung besteht neben der Vermittlung der notwendigen Theorie aus der aktiven Bearbeitung von Praxisprojekten

empfohlene Fachliteratur

Davis/Sihler (2002). Financial Turnarounds: Preserving Enterprise Value. Financial Times.
Teng (2010). Ultimate handbook on corporate turnaround and transformation. Corporate Turnaround Centre Pte.
Pederson/Forest/Olsen/Brunner (2012). The Four Week Financial Turnaround. Olsen & Olsen Financial.

Bewertungsmethoden und -kriterien

Schriftliche Prüfung und/oder wissenschaftliche Hausarbeit und/oder Präsentation

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit, Präsentation und Diskussion von Aufgaben

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

3

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Situm Mario

Studienjahr

2. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angabe

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

V.AF2.2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend