Smart Products & Solutions BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Mechatronische Systeme & Aktoren UE

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

second cycle, Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden:
• können ein mechatronisches System interpretieren
• kennen verschiedene Typen von Aktoren, deren Funktion und Eigenschaf- ten und sind in der Lage diese Anwendungsorientiert auszuwählen und ein- zusetzen
• können ein Steuerungs- und Regelungssystem aufbauen und interpretieren

Voraussetzungen laut Lehrplan

gemäß Zugangsvoraussetzungen

Lehrinhalte

• Begleitende Übung zur Vorlesung
• Praktische Anwendung des in der Vorlesung vermittelten Wissens

empfohlene Fachliteratur

• Czichos (2008): Mechatonik: Grundlagen und Anwendungen technischer Syste- me, 2. Aufl., Vieweg+Teubner
• Heimann, Albert, Ortner, Rissing (2015): Mechatronik: Komponenten – Metho- den - Beispiele, 4. Aufl., Carl Hanser
• Madou (2002): Fundamentals of Microfabrication: The Science of Miniaturiza- tion, CRC Press
• Schwesinger, Dehne, Adler (2008): Lehrbuch Mikrosystemtechnik: Anwendun- gen, Grundlagen, Materialien und Herstellung von Mikrosystemen, De Gruyter Oldenbourg

Bewertungsmethoden und -kriterien

Abschlussbericht

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

4

geplante Lehr- und Lernmethoden

Übung

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Studiengangsleitung

Studienjahr

1. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angabe

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

keine Angabe

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

Übung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend