Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Budgetierung & Controlling

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden kennen die wichtigsten Ansätze des Kostenmanagements und Controllings als Managementfunktionen, insbesondere in Bezug auf KMU und auf den Sport-, Kultur- und Veranstaltungsbereich.

Die Studierenden sind in der Lage:
- Projektmanagement-Aufgaben selbständig auszuführen,
- Kosten- und Erfolgsrechnungen zu analysieren,
- die wichtigsten Planungs- und Kontrollsysteme anzuwenden,
- Direct Costing und Break Even Analysen durchzuführen,
- Deckungsbeitragsrechnungen zu kalkulieren,
- Gemeinkostenwertanalysen durchzuführen und
- Kennzahlensysteme zu identifizieren und analysieren.

Die Studierenden sind des Weiteren in der Lage, die Planung und Budgetierung für konkrete Veranstaltungskonzepte durchzuführen und dabei die Ansatzpunkte für ein wertorientiertes Controlling zu finden. Die entstehenden Wettbewerbsvorteile durch effiziente Kostenstrukturen können sie beurteilen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine Angabe

Lehrinhalte

In der Lehrveranstaltung werden aufbauend auf den Ansätzen zu einem wertorientierten Controlling, sowohl bewährte Instrumente
- Zero based budgeting,
- performance measurement
- Deckungsbeitragsrechnung
in ihrer Bedeutung kurz eingeordnet.

Aufgezeigt werden:
- Grundlagen der Budgetplanung
- Einordnung in den Planungsprozess
- Beurteilung des Unternehmens- und Projekterfolgs
- Soll-Ist Vergleiche
- Kennzahlensteuerung

empfohlene Fachliteratur

Horvath, P. (2015): Controlling, 13. Vollst. Überarb. Aufl., Vahlen Verlag München
Weber, J. (2016): Einführung in das Controlling, 15. Überarb. Aufl. Schaeffer Poeschel Verlag Stuttgart
Kaplan, P.; Norton P. (2018): Balanced Scorecard: Strategien erfolgreich umsetzen 1. Auflage Schaeffer Poeschel Verlag Stuttgart
Stelling, J. (2008): Kostenmanagement und Controlling Oldenbourg Verlag München Wien
Gleich R.; Kappes, M.; Leyk, J (2019): Planung, Budgetierung und Forecast 1. Auflage Haufe Verlag Freiburg

Bewertungsmethoden und -kriterien

Klausur

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

4

eLearning Anteil in Prozent

0

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Integrierte Lehrveranstaltung

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Mag. Peter Holzer

Studienjahr

1

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

bb.GL.4

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

keine Angabe