Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Festival Management (E) (WP)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

1. Studienzyklus, Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden:
- können die Entwicklung und Besonderheiten von Festivals als Format der kulturellen Produktion und sozialen Begegnung einordnen.
- verstehen und reflektieren die globalen Strukturen der Festivalwelt, die Bedeutung von Orten und den Wandel durch die Digitalisierung.
- kennen die zentralen managerialen Herausforderungen, u.a. der Finanzierung und Kulturvermittlung.
- reflektieren das ökonomische und künstlerische Umfeld von Festivals.
- können Stellenwert und Wirkung von Festivals auf Destination Management, Kulturtourismus und kulturelle Produktion einordnen.
- Entwickeln interkulturelle Kompetenzen und Verantwortungsbewusstsein.

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine Angabe

Lehrinhalte

- Definitionen und (historische) Entwicklung von Festivals
- Aufgaben und Potenziale von künstlerischen Festivals
- Globale Netzwerke und internationaler Austausch
- Festival Tourismus und Nachhaltigkeit
- Festival Management
- Aktuelle Herausforderungen im Festival Management

empfohlene Fachliteratur

Newbold, C. & Jordan, J. (ed) (2016). Focus on World Festivals, Oxford: Goodfellow Publishers
Filipovic, E. et al (ed.) (2010). The biennial reader, Bergen: Hatje Cantz Verlag
Picard, D. & Robinson, M. (2006). Festivals, Tourism and change: Remaking Worlds,
Duffy, M. & Mair, J. (2018). Festival Encounters. Theoretical Perspectives on festival events.
Valck, M. et al (ed) (2016). Film Festivals: History, Theory, Method, Practice.

Bewertungsmethoden und -kriterien

Wissenschaftlicher Artikel

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

5

eLearning Anteil in Prozent

25

Semesterwochenstunden (SWS)

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Seminar

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

2

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr. Verena Teissl; Mag. Elisabeth Mayerhofer, MBA

Studienjahr

1

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

bb.WPK.1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Seminar, Diplomandenseminar, Praktkumsbegleitendes Seminar

Art der Lehrveranstaltung

Pflichtfach

Praktikum/Praktika

keine Angabe