Alumni & Career Services

Michael Kugler - Immobilienwirtschaft & Facility Management

Selbstständigkeit als Traumberuf

Mit seinem Unternehmen carisma immobilien realisiert Michael Kugler heute Wohnträume, gemäß seines Slogans „in guten Händen“ – und hat damit seinen absoluten Traumberuf gefunden. Der Weg dahin war aber nicht etwa geradlinig oder vorhersehbar. Michael Kugler arbeitete 17 Jahre lang bei der Hypo Tirol Bank. Erst dort entdeckte er seine Leidenschaft für Immobilien und um sich in diesem Bereich weiterzubilden, absolvierte er das Studium Immobilienwirtschaft & Facility Management berufsbegleitend an der FH Kufstein. „Diese Ausbildung ermöglichte es mir, in der Hypo in die Firmenkundenabteilung zu wechseln, wo ich Bauträger bei der Realisierung ihrer Wohnbauprojekte bankseitig begleiten konnte“, so Michael Kugler. Vor drei Jahren schließlich erfüllte er sich seinen Traum und machte den Schritt in die Selbständigkeit. „Ab diesem Zeitpunkt habe ich dann meine Ausbildung so richtig schätzen gelernt, da ich im täglichen Tun mit allen Inhalten konfrontiert war, von der Unternehmens- und Mitarbeiterführung über Marketing und Controlling bis hin zu Bautechnik“, sagt Michael Kugler heute auf Nachfrage ob ihm das Studium bei diesem Schritt hilfreich war. Natürlich birgt Selbständigkeit immer ein gewisses Risiko, doch gibt es aus Michaels Sicht zwei grundlegende Voraussetzungen, die Erfolg versprechen: Erfahrung und eine gute Ausbildung. Daher rät er heute jedem, seinen Traum zu finden und konsequent daran festzuhalten.

Navigation

News der FH Kufstein

Jetzt noch Restplatz sichern!

Für den Studienstart im Herbst 2019/20 bieten einzelne Studiengänge noch Plätze an.

Mehr erfahren
INTERREG-Projekt „Attraktiver Tourismus“ startet

Die Fachhochschule Kufstein Tirol und die Fachhochschule Salzburg erarbeiten gemeinsam mit vielen Partnern aus Bayern, Salzburg und Tirol ein grenzüberschreitendes Großprojekt mit einem intermodalen Rahmenthema: Attraktivität des Tourismus als Arbeitgeber.

Mehr erfahren
Stellungnahme der wahlwerbenden Parteien zum FH-Sektor

Die Österreichische Fachhochschul-Konferenz (FHK) stellte 5 Fragen an die wahlwerbenden Parteien, betreffend ihrer Position zu Fachhochschulen, deren Stellenwert für Österreich und den künftigen finanziellen und gesetzlichen Rahmenbedingungen für den FH-Sektor

Mehr erfahren