Alumni & Career Services

Peter Berger - Diplomstudent Immobilienwirtschaft & Facility Management

Das Sprungbrett in die Königsklasse

Nach einem vielfältigen Berufs- und Ausbildungswerdegang wollte Peter Berger endgültig in seiner Arbeitswelt ankommen.

Durch seine berufliche Tätigkeit als Geschäftsführer in verschiedenen Branchen und selbstständiger Unternehmensberater mit Spezialisierung auf Reorganisation, Krisen- und Sanierungsmanagement stellte er fest, dass das Kernelement der Schwächen und des Erfolges sehr stark von den betroffenen Immobilien abhängt. Seine Leidenschaft für Immobilien wuchs zusehens und Peter Berger wollte diese professionalisieren. Zu dieser Zeit, im Jahr 2000, wurde an der FH Kufstein Tirol der neue berufsbegleitende Studiengang Immobilienwirtschaft und Facility Management gestartet.

Diese Zusatzausbildung bot Peter Berger die Möglichkeit seinen Fokus auf dieses Spezialwissen zu legen. Neben der fundierten Ausbildung war es für ihn eine großartige Bereicherung, 39 gleichgesinnte und gestandene Praktiker aus unterschiedlichsten Berufsfeldern kennen zu lernen und ein Netzwerk aufzubauen, das heute noch Bestand hat.

Neben seiner Sachverständigentätigkeit, die er in Kitzbühel ausübt, hat Peter Berger mit Studienkollegen in Kufstein ein Büro für die Bereiche Development und Re-Development von touristischen Immobilien gegründet. Als Serviceleistungen werden alle Sparten des Immobilientreuhänders, wie Makler mit Vermietermanagement, Hausverwaltung und Bauträger ausgeübt.

Aus einer Projektarbeit, an der Peter Berger während seines Studiums arbeitete, wurde die Idee eines Immobilien-Marktberichtes für Innsbruck bzw. Tirol entwickelt, welcher gemeinsam mit einigen Studienkollegen jährlich herausgegeben wird. In der Branche wurde dieser bereits zum Markenzeichen. Der Marktbericht feiert nächstes Jahr sein 10-jähriges Jubiläum.

Die Königsklasse Projektentwicklung und Bauträger wäre ohne die Spezialisierung  an der FH Kufstein Tirol nicht möglich gewesen.

Navigation

News der FH Kufstein

Jetzt noch Restplatz sichern!

Für den Studienstart im Herbst 2019/20 bieten einzelne Studiengänge noch Plätze an.

Mehr erfahren
INTERREG-Projekt „Attraktiver Tourismus“ startet

Die Fachhochschule Kufstein Tirol und die Fachhochschule Salzburg erarbeiten gemeinsam mit vielen Partnern aus Bayern, Salzburg und Tirol ein grenzüberschreitendes Großprojekt mit einem intermodalen Rahmenthema: Attraktivität des Tourismus als Arbeitgeber.

Mehr erfahren
Stellungnahme der wahlwerbenden Parteien zum FH-Sektor

Die Österreichische Fachhochschul-Konferenz (FHK) stellte 5 Fragen an die wahlwerbenden Parteien, betreffend ihrer Position zu Fachhochschulen, deren Stellenwert für Österreich und den künftigen finanziellen und gesetzlichen Rahmenbedingungen für den FH-Sektor

Mehr erfahren