Studieninfos

Maßnahmen zur akademischen Betreuung

Die FH Kufstein verfolgt eine Politik der offenen Türen und flachen Hierarchien. In der vergleichsweise kleinen Institution stehen den etwa 2000 Studierenden mehr als 450 hauptberuflich beschäftigte FH-ProfessorInnen sowie nebenberuflich Lehrende für die akademische Betreuung zur Verfügung. Bedingt durch die jahrgangsweise Organisation der Studiengänge und kleine Jahrgangsgruppen ist eine ausgezeichnete persönliche und akademische Betreuung jederzeit sichergestellt.

Die akademische Betreuung steht insbesondere dann im Vordergrund, wenn es um die Auswahl geeigneter Berufspraktika, auch und gerade im Ausland, geht. Weitere Anforderungen für die akademische Betreuung stellen die Bachelorarbeiten und die Diplomarbeit dar. Da zunehmend auch neue Methoden der Wissensvermittlung angewandt werden, steht die akademische Betreuung immer wieder vor neuen Herausforderungen, etwa beim Einsatz von E-Learning in Kombination mit Präsenzphasen.

News der FH Kufstein

„DataKMU“ hilft Wirtschaftsunternehmen bei der Datenauswertung

Das Interreg-Forschungsprojekt „DataKMU“ wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, Einzelexpertisen zu vereinen. 6 Partnerinstitutionen aus der Wissenschaft unterstützen Wirtschaftstreiben bei der Entwicklung von Best-Practises für regionale Fragestellungen.

Mehr erfahren
MKM Studierende zeigen wie Angewandtes Marketing funktioniert

In einem ausführlichen Bericht beschreibt Dr. Holzweber, Hochschullehrer für Marketing, was unter angewandtem Marketing zu verstehen ist und welche Praxisprojekte die Studierendengruppen im letzten Semester durchgeführt haben.

Mehr erfahren
kubi – Bibliothek neu gedacht

Kitschromane, wissenschaftliche Handbücher, Kinderbücher, Datenbanken, Spiegelreflexkameras, Magazine. All das unter einem Dach? kubi – die neue Kufstein Bibliothek für Wissenschaft & Freizeit – macht‘s möglich!

Mehr erfahren