Studieninfos

Development Grant FH Kufstein Tirol

Die FH Kufstein Tirol fördert in besonderem Maße Internationalität und Multikulturalität im Masterstudiengang International Business Studies.

Zur Unterstützung von Studierenden aus Afrika, Asien und Südamerika, die im Herbst 2022 ihr Studium beginnen, gewährt die FH Kufstein Tirol 5 Personen ein Sonderstipendium für die gesamte Studiendauer, das den Studienbeitrag auf den Betrag von Euro 363,36 pro Semester beschränkt. Damit fördert die FH Kufstein Tirol in erheblichem Ausmaß Studierende aus Drittstaaten bestimmter Regionen.

Die Antragstellung erfolgt über ein Motivationsschreiben an bewerbungfh-kufstein.ac.at. Die Stipendienzuerkennung wird automatisiert im Rahmen des Bewerbungsverfahrens per Losentscheid abgewickelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Voraussetzung zur Erlangung des Development Grant

  • Die Person ist eingeschrieben als ordentliche:r Studierende:r im Masterstudiengang International Business Studies der FH Kufstein Tirol.
  • Für die Person gilt die Drittstaatenregelung für Studiengebühren ohne Sonder- und Ausnahmeregelungen (Personengruppenverordnung).
  • Für die Person gelten nicht die Rahmenbedingungen des FH-Sonderstipendiums für in Deutschland ansässige Personen aus Drittstatten.

Stehen für den gewünschten Studiengang mehrere Aufnahmetermine zur Auswahl, empfehlen wir die Anmeldung bereits zum ersten Aufnahmetermin, da hier die Chancen auf einen Studienplatz und das Sonderstipendium am höchsten sind.

Für Bewerbende aus Drittstaaten ist im Rahmen ihrer Onlinebewerbung eine Anzahlung auf den Studienbeitrag in Höhe von Euro 100,- zu begleichen. Dies trifft auch für Bewerbende im Rahmen des Development Grant FH Kufstein Tirol zu. Details: www.fh-kufstein.ac.at/drittstaaten

News der FH Kufstein

Höchstes Ausbildungsniveau für die Managementebene

Die International Business School der FH Kufstein Tirol hat ihre MBA-Programme und Masterlehrgänge optimiert. Das didaktische Konzept bietet Berufstätigen eine optimale Vereinbarkeit von Beruf und Weiterbildung.

Mehr erfahren
Markenbildungsworkshop zum INTERREG-Projekt „Attraktiver Tourismus“

Das INTERREG-Projekt „Attraktiver Tourismus“ (AB256) wurde im September 2019 erfolgreich gestartet und befindet sich aktuell in der finalen Phase.

Mehr erfahren
Jubiläumsausgabe der Restrukturierung an der FH Kufstein Tirol

Das Internationale Symposium Restrukturierung fand am 22. Oktober 2021 zum zehnten Mal statt. Die Jubiläumausgabe lud rund 250 Gäste aus der Fachwelt nach Kufstein ein.

Mehr erfahren