Über uns
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

MitarbeiterIn eLearning

(m/w)
Ref.Nr.: 16-19 | ab sofort | Vollzeit | Bruttogehalt ab 40.000,- p.a.

AUFGABENGEBIET:

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung, Systematisierung und dem Einsatz von digitalen Lehr- und Lernmethoden
  • Entwicklung von curricularen eLearning- & Blended Learning-Modellen sowie einer Toolbox zur didaktischen und technischen Implementierung unterschiedlicher Methoden (Instructional Design)
  • Support bei der technischen Implementierung und Wartung der Technik der eLearning Umgebung (Schnittstelle zur IT)
  • Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften im Einsatz von digitaler Didaktik
  • Mitarbeit in den einschlägigen eDidaktik- und eLearning-Netzwerken

QUALIFIKATIONSPROFIL:

  • Facheinschlägiges Masterstudium (Pädagogik mit Zusatzqualifikationen, Medienpädagogik, E-Education oder vergleichbarer Ausbildung)
  • Didaktische Erfahrung (Lehre /Training), breite Methodenkompetenz
  • Mehrjährige Erfahrung im methodischen Einsatz von eLearning-Werkzeugen (LMS Moodle, Videokonferenzsysteme, Autorentools)
  • Kommunikationsstärke, Projektsteuerungserfahrung und gute Englischkenntnisse

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an personalfh-kufstein.ac.at !

Gehalt: Bruttogehalt ab 40.000,- p.a.
Bewerbungsfrist: keine
Reisekosten: Reisekosten im Zusammenhang mit der Bewerbung werden nicht ersetzt.

Kontaktperson:

Reimer Christoph
Christoph Reimer, MA
Leiter Personalmanagement
+43 5372 71819 165
Christoph.Reimerfh-kufstein.ac.at

News der FH Kufstein

Training Blueprint for the Digital Transformation of Health and Care

Das Forschungsprojekt TBDTHC hat das Ziel, Personal im Gesundheitsbereich im zunehmend digital orientierten Arbeitskontext beim Erwerb und der Entwicklung hochqualitativer Kompetenzen zu unterstützen.

Mehr erfahren
FH-Systeme wegen Umbauarbeiten kurzfristig nicht erreichbar!

Wegen Umbauarbeiten am Neubau der FH Kufstein Tirol muß die Stromversorgung kurzfristig für zwei Tage unterbrochen werden (20. – 21.8.19). Alle zentralen FH-Systeme werden in diesem Zeitraum nicht erreichbar sein.

Mehr erfahren
FH Digitalisierungsaktivitäten überzeugen Abteilungsvorstand für Wirtschaft und Wissenschaft

Im Rahmen seines Amtes als Abteilungsvorstand für Wirtschaft und Wissenschaft/Land Tirol, besuchte Mag. Rainer Seyrling die Kufsteiner Fachhochschule. Durch praktische Beispiele erhielt er einen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten der FH.

Mehr erfahren