Veranstaltungen
Jetzt
Bewerben

Innovationstag sw-Augsburg

10.05.2017, swa Vortragssaal Augsburg, Hohen Weg 1, 86152 Augsburg
Innovationstag sw-Augsburg
Am 10. Mai 2017 veranstalten die Stadtwerke Augsburg einen Innovationstag unter Mitwirkung des Studiengangs Europäische Energiewirtschaft.

Die Energiewende ist eines der wichtigsten und ambitioniertesten Projekte unserer Zeit. Sie gelingt nur gemeinsam: Mit den Bürgern, der Wissenschaft, der Wirtschaft und der Politik. Die Grundlage der erfolgreichen Energiewende ist die Versorgungssicherheit für bezahlbare Energie in der Region mit einer zeitgemäßen Vernetzung zum Wohle aller Bürger. Die Stadtwerke Augsburg möchten gemeinsam mit allen Interessierten weiterdenken: Woher kommt zukünftig unsere Energie? Wie sieht das Gebäude der Zukunft aus? Was kann ich zur Energiewende beitragen?

Unter innovationstag.sw-augsburg.de findet auf einer Online-Plattform ein offener Innovationsprozess statt. Gemeinsam mit allen Interessierten, insbesondere aus Forschungs- und Bildungseinrichtungen, möchten die Stadtwerke Augsburg zu diesen drei Fragen Ideen sammeln und diskutieren. Die besten Ideen werden dann am 10.05.2017 beim Innovationstag 2017 zusammen weiter entwickelt. Dieser findet im swa Vortragssaal am Hohen Weg 1, 86152 Augsburg statt.

Neben innovativen Beiträgen erwartet die TeilnehmerInnen ein interaktiver Workshop. Die FH Kufstein Tirol wird mit den TeilnehmerInnen des Kurses „Innovation in Energy Business“, geleitet von Prof. Dr. Wolfgang Woyke vertreten sein.

Programm:

16:00 Uhr

Einlass

16:30 Uhr

Begrüßung & Rückblick Energiekongress 2015

16:40 Uhr

Impulsvortrag

17:10 Uhr

Vorträge/Vorstellungen Themen der Hochschulen:

FH Kufstein Tirol --> Entwicklung von Businessplänen für Innovationen
Hochschule Augsburg --> Ergebnisse aus Systems Engineering
Universität Augsburg --> noch offen

18:10 Uhr

Pause

18:40 Uhr

Interaktiver Workshop

19:10 Uhr

Zusammenführung der Ergebnisse

19:40 Uhr

Wie gehts weiter aus der Sicht der Teilnehmer?

20:00 Uhr

Vorstellung & Zusammenfassung der Ergbnisse

20:20 Uhr

Verabschiedung

20:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Zurück zur Übersicht