Problemlösungskompetenz am Job Floor

Bild: PresentationLoad.
Wie Sie und Ihre MitarbeiterInnen strukturiert Probleme am Job Floor lösen

Problemlösung

MitarbeiterInnen sind unsere wertvollste Ressource – jeder wird dem zustimmen. Aber befähigen wir sie auch, sich einzubringen? Geben wir ihnen die richtigen Instrumente zur Hand um Alltagsprobleme selbständig zu lösen?

Kosten-, Termindruck, steigende Anforderungen durch neue Technologien – Unternehmen können es sich immer weniger leisten, Probleme auf die lange Bank zu schieben oder an den Vorgesetzten zu delegieren.

Es ist notwendig, dass MitarbeiterInnen Instrumente erhalten, um schnell zu tragfähigen Lösungen zu kommen.

Inhalte

  • Probleme erkennen
  • Probleme dokumentieren (e.g. A3 Methode)
  • Probleme verstehen (e.g. Ishikawa / 5-Why, Fehleranalyse)
  • Lösungen finden (e.g. Quick Wins, Fehlervermeidung – Poka Yoke)
  • Freiraum für Verbesserungen schaffen (e.g. Problemlösungskultur)

Zielgruppe

Entfalten Sie Ihre Problemlösungskompetenz durch ein methodisches Vorgehen.

Der Workshop richtet sich an MitarbeiterInnen und Führungskräfte am Job Floor, die in Ihrer täglichen Arbeit mit Problemstellungen konfrontiert sind und diese schnell und nachhaltig lösen müssen.

Dabei wird sowohl eine Hands-on Mentalität, als auch eine strukturierte Herangehensweise im Seminar vermittelt.

Ihr Seminarleiter

Sebastian Allegretti ist seit fast 10 Jahren Trainer, Berater und Lehrbeauftragter für Lean Management und Organisationsmanagement. Sebastian Allegretti ist Diplom-Wirtschaftsingenieur und hat einen Master of Business Administration MBA und Weiterbildungen im Bereich Lean Management, Six Sigma und Qualitätswesen. Durch seine offene und praxisbezogene Art verbindet er den Lernstoff mit Beispielen aus zahlreichen Projekten.

Er arbeitet als Geschäftsführer einer mittelständischen Unternehmensberatung für international bekannte Unternehmen in verschiedensten Branchen in Europa und ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Ulm für Produktionswirtschaft, Hochschule Neu-Ulm für Dienstleistungsmanagement und bei der Frankfurt School of Finance & Management gibt er Seminare für den Studiengang Organisationsmanagement.

Weitere Informationen über Sebastian Allegretti finden Sie unter www.allegretti-consulting.de.

Kosten: €900,- zzgl. 20% Mwst.

Kontaktperson: julia.leitnerfh-kufstein.ac.at

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis spätestens 25. März!

Datum
01.04.2019, 09:00 bis 02.04.2019, 17:00
Ort
FH Kufstein Tirol