disABILITY – #it’s good to be different

Die Diversity Wall steht symbolisch für die vielfältigen Barrieren, die meist unwissentlich behinderte Menschen ausgrenzen - sie wird am 25. Januar 2019 um 12 Uhr eingerissen.
Die Diversity Wall steht symbolisch für die vielfältigen Barrieren, die meist unwissentlich behinderte Menschen ausgrenzen - sie wird am 25. Januar 2019 um 12 Uhr eingerissen.
Die Diversity Week @ FH Kufstein Tirol findet von 21.-26. Januar 2019 in der Aula statt.

Das Team des Praxisprojekts “Diversity Matters” der FH Kufstein Tirol lädt zu ihrer Veranstaltungsreihe „disABILITY, die Diversity Week an der FH Kufstein Tirol“ vom 21. – 26. Januar 2019 von 12 – 14 Uhr in der Aula der FH Kufstein Tirol ein.

Unter dem Motto „disABILITY - #it’s good to be different“ gilt es eine Team-Challenge zu bewältigen, sich gemeinsam auf eine Zeitreise der Inklusion zu begeben, Teil mehrerer Workshops zu sein, sowie seinen Gedanken auf der „Diversity Wall“ freien Lauf zu lassen.

Das große Finale findet am Freitag den 25. Januar um 12 Uhr in der Aula mit dem Niederreißen der „Diversitiy Wall“ statt, welches sinnbildlich helfen soll auch unsere Mauern in den Köpfen einzureißen.

Fokus der Themenwoche

Im Fokus der „Woche der Inklusion“ stehen Menschen mit Handicap, insbesondere Seh-, Hör-, und Gehbehinderungen. Unsere Schaustücke nehmen alle Interessierten mit auf eine Reise durch die Zeit, die Workshops bieten Einblicke in eine Welt voller Hindernisse und die Team-Challenges zeigen, dass selbst die einfachsten Dinge ziemlich kompliziert sein können.

Das Programm

  • Team-Challenge:
    in 3er Teams gilt es sich im Haus der FH unter Simulation eines Handicaps entlang einer Route zu bewegen – das Ziel ist, sich ein Heißgetränk im Cafe.04 zu erarbeiten!
    Termin: 23.,25 und 26. 01. 2019
  • Kunstausstellung:
    eine Auswahl an Exponaten der Lebenshilfe und "Rollin Art by Tina Hötzendorfer" geben Einblicke in die Schaffenskraft von behinderten Menschen und reflektieren das Thema.
    Termin: täglich 21-26.01.2019
  • Diversity Wall:
    steht symbolisch für die vielfältigen Barrieren, die meist unwissentlich behinderte Menschen ausgrenzen. Jeder Interessierte kann sich auf der Diversity Wall mit seinen Gedanken und Wünschen verewigen und mitgestalten. Der symbolische Abbruch findet am 25.1.2019 um 12 Uhr statt.
    Termin: täglich von 21.-25.01 2019
  • Zeitreise der Inklusion:
    begib dich mit uns auf eine Reise durch die Zeit und mach dir selbst ein Bild anhand von Schautafeln und Exponaten die Inklusion im Wandel der Zeit.
    Termin: täglich von 21.-26.01.2019
  • Themeninsel „Sehen“:
    unsere Hands-On Workshops geben dir die Möglichkeit Brettspiele für Blinde selbst auszuprobieren und mit Hilfe der Simulation von Sehschwächen ein Gefühl für dieses Handicap zu bekommen.
    Termin: 21.-26.01.2019
  • Themeninsel "Hören”:
    hier bekommst du einen Eindruck, mit Hilfe von unseren Try-Out Möglichkeiten, wie es ist mit einer Beeinträchtigung des Hörvermögens zu leben.
    Termin: 21.-26.01.2019

Das Projektteam freut sich auf eine großartige Woche und auf zahlreiche Mitwirkende! 

Mit der freundlichen Unterstützung von:

Datum
21.01.2019, 12:00 bis 26.01.2019, 14:00
Ort
FH Kufstein Tirol, Aula