Fit4Business

Der Wettbewerb für neue Geschäftsideen FIT4BUSINESS richtet sich an alle innovativen Köpfe der Region Kufstein.
Fotolia.sdecoret
Der Wettbewerb für neue Geschäftsideen FIT4BUSINESS richtet sich an alle innovativen Köpfe der Region Kufstein.
Geschäftsideenwettbewerb FIT4BUSINESS für kreative Köpfe aus der Region Kufstein. Die Einreichfrist endet am 09. Dezember 2020 um 15:00 Uhr, die Präsentation findet am 17.12.2020 statt.

Zusammen mit STARTUP.TIROL präsentiert i.ku - Innovationsplattform Kufstein den Geschäftsideenwettbewerb FIT4BUSINESS 2020. Dabei soll kreativen Köpfen die Möglichkeit geboten werden, gemeinsam mit ExpertInnen über eine wirtschaftliche Verwertbarkeit ihrer innovativen Ideen nachzudenken.

InteressentInnen und (potentielle) GründerInnen aus dem Raum Kufstein können ihre Geschäftsideen vor einer Fachjury präsentieren und erhalten dabei wertvolles Feedback hinsichtlich der Marktchancen und Tipps zur möglichen Umsetzbarkeit ihrer Ideen. Die Geschäftsideen mit den besten Erfolgsaussichten werden mit attraktiven Geldpreisen ausgezeichnet und erhalten Zugang zu weiteren Betreuungsangeboten.

Anmeldung und Teilnahme

  • Die Teilnahme am Wettbewerb gestaltet sich einfach! Für die Bewerbung ist die Einreichung eines Potentialpapiers notwendig. Anhand von vorgegebenen Leitfragen ist die Geschäftsidee in vier Bereichen kurz zu beschreiben. Das einzureichende Potentialpapier kann über i.ku angefordert werden: wettbewerbeiku.tirol.

Preisgeld

  • Platz 1: Euro 500,-
  • Platz 2: Euro 300,-
  • Platz 3: Euro 200,-

Ablauf des Wettbewerbs

  • 16.11.2020, 17:00 Uhr:
    Kick-off Infoveranstaltung über MS Teams (optional)
    Hier teilnehmen
  • 16.11.2020 bis 09.12.2020, 15:00 Uhr:
    Bearbeitungs- & Einreichphase (Beschreibung der Idee anhand der Leitfragen in einem max. 5-seitigen Potentialpapier; bei Bedarf mit Unterstützung durch Experten)
  • 15.12.2020:
    Juryvorauswahl
    Eine erste Fachjury prüft und bewertet die schriftlichen Einreichungen nach den Kriterien wie Innovationsgrad, Kundennutzen & Marktpotential, Ertragsaussichten, Umsetzbarkeit und Entwicklungspotential. Ausgewählt werden die Geschäftsideen mit dem größten Erfolgspotential.
  • 17.12.2020:
    Präsentation, 2. Jurysitzung und Prämierung
    In der Finalrunde haben die sechs Besten die Möglichkeit, ihr Geschäftsvorhaben live vor einer Fachjury zu präsentieren und erhalten dort wertvolles Feedback. Die feierliche Übergabe der Preise erfolgt im Anschluss. Ggf. finden diese Präsentationen coronabedigt im Onlineformat statt.

Weitere Informationen

Die Teilnahme ist kostenlos, aber sicher nicht umsonst.

Folgen Sie uns auf Social Media

Partner & Unterstützer

Date
17.12.2020
Location
Online-Veranstaltung