Auslandswoche des Studiengangs ERP-Systeme & Geschäftsprozessmanagement in Barcelona

16.11.2011 |
Allgemein
Wie in den vergangenen Jahren verband der Aufenthalt dabei Studium mit Unternehmensbesichtigungen und gemeinsamen kulturellen Aktivitäten.

Die diesjährige Auslandwoche führte die Studenten des Masterstudienganges "ERP-Systeme & Geschäftsprozessmanagement" nach Barcelona.

An der renommierten LaSalle Universität nahmen die Studenten an einer Vorlesung von Professor Dr. Fransisco J. Guillen über Strategisches Management teil und absolvierte im Anschluss auch die Prüfung. Im Rahmen der Firmenbesichtigungen konnte im größten medizintechnischen Labor der Firma Labco die Effizienz der neu eingeführten Prozessorganisation hautnah erfahren werden. Zwei weitere Besuche galten dem Retailbereich. Verschiedene Ladenkonzepte namhafter Handelsketten wie FNAC, Leroy Merlin und auch Apple wurden miteinander verglichen. Den Abschluss bildete eine Vorstellung des Beratungsunternehmens PWC.

 Der lebhafte und praxisnahe Unterricht am Vormittag sowie die aufgrund der spanischen Siesta am späteren Nachmittag stattfindenden Firmenbesuche ergaben reich gefüllte Tage, die nur wenig Zeit für kulturelle Aktivitäten wie den Besuch der Sagrada Familia oder des Parque Güell frei liesen. Mit einem gemeinsamen Essen in der Altstadt von Barcelona ging die vom Studiengangsleiter Dr. Martin Adam begleitete Auslandwoche zu Ende.