Post Graduate

Digital Transformation Management

Der 3-semestrige berufsbegleitende Masterlehrgang Digital Transformation Management liefert eine profunde Wissensgrundlage und praxisorientierte Anwendungsmethoden zur digitalen Transformation. Er macht die TeilnehmerInnen fit darin, Digitalisierungsstrategien erfolgreich und nachhaltig zu entwickeln und deren Umsetzung anzuleiten. AbsolventInnen des Masters sind in der Lage als „Digital Transformer“ zu agieren und die Umsetzung von Digitalisierung auf strategischer sowie operativer Sicht sicherzustellen.

Zur Bestätigung ihrer fachlichen Qualität erhalten die TeilnehmerInnen nach erfolgreichem Abschluss eine Masterurkunde und dürfen den Titel „Master of Arts“ in Digital Transformation Management führen. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Masters erwerben die TeilnehmerInnen außerdem 90 ECTS-Punkte. Diese können sie für weiterführende Studien anrechnen lassen.

Benefits

  • Umfassender Master mit einzigartiger Kombination aus Management und Digitalisierung– mit entsprechenden betriebswirtschaftlichen und technischen Inhalten
  • Hoher Praxisanteil, zahlreiche Lab-Anwendungen und Arbeiten in Kleingruppe
  • Nutzung neuer Lehr- und Lernmethoden, Onlinephasen via Virtual Classroom verknüpft mit Präsenzphasen
  • Renommierte Vortragende aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie ein interessantes Netzwerk
  • Lösungs- und Methodenkompetenz mit direkt umsetzbaren Ergebnissen
  • International anerkannter Abschluss „Master of Arts“

Benefits for your company

  • Unternehmerische Kompetenz durch Ausrichtung des Masters an unternehmerischen Bedürfnissen mit Blick auf Digitalisierung
  • Praxisnahe Bearbeitung von Problemstellungen aus den Unternehmen der TeilnehmerInnen (Labs, Masterarbeit)
  • Kompetente MitarbeiterInnen als Treiber für die digitale Transformation
  • Aktive Personal- und Führungskräfte-Entwicklung für relevante Themen
  • Steigerung der Attraktivität für qualifiziertes Personal und damit wichtiger Beitrag für Employer Branding
  • Zugang zu breitem Management- und Digitalisierungs-Netzwerk mit vielen interessanten Kontakten

Lehrgangsschwerpunkte

  • Strategisches Management & Digitale Geschäftsmodelle
  • Arbeitsmethodik, Selbst- & Zeitmanagement
  • Digital Corporate Development
  • Digitales Innovations- & Start-up-Management
  • Change & Culture in der Digitalisierung
  • Digital Marketing
  • Digital Value Management
  • Digital Experience Days
  • Industrie 4.0: Labor
  • Grundlagen Data Management & Data Security

facts

Location

Kufstein, ausgewählte Module bei Kooperationspartner in München und Graz

Duration

3

Language of instruction

Deutsch

Organisational form

Berufsbegleitend

Graduation

"Master of Arts" in Digital Transformation Management, 90 ECTS-Punkte

Registration

Anmeldungen werden laufend entgegengenommen. Die Anmeldefrist endet am 28. Februar 2019. / Voraussichtlicher Start ist Frühjahr 2019.

Fees

€ 4.550,00 pro Semester (Gebührenanpassungen vorbehalten)

Kontaktpersonen

Situm Mario
Prof. (FH) DDr. Mario Situm, MBA
Wissenschaftliche Leitung
+43 5372 71819 147
Mario.Situmfh-kufstein.ac.at
Greiderer Georg
Georg Greiderer
Kontaktperson & Anmeldung
+43 5372 71819 201
business-schoolfh-kufstein.ac.at

Akademische Partner

Förderer

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union: