Post Graduate

Modul 8: Digital Value Management

Präsenzort:

Kufstein (FH Kufstein Tirol)

Semester:

2. Semester

Vortragende:

Dipl.-Ing. Ralph Kohlen und Mag. Michael Herburger, M.A., B.A.

Workload:

ca. 25 Stunden Vorbereitung durch onlinegestütztes Selbststudium, ca. 15 Stunden Präsenzzeit, ca. 35 Stunden Nachbereitung durch onlinegestütztes Selbststudium inkl. Prüfungsvorbereitung für die Abschlussklausur

Inhalte:

  • Total Quality Management, Qualitätsmanagementsysteme und -programme
  • IST-Modellierung und IST-Analyse
  • SOLL-Modellierung und digitale Prozessoptimierung
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess und Workflowmanagement
  • Grundprinzipien und Ziele des Supply-Chain-Managements
  • Technologische Voraussetzungen im Supply-Chain-Management (bspw. Identifikation und Ortung, Sensorik und eingebettete Systeme, Datenübertragung etc.)
  • Transportmanagement inkl. digitale Lösungsmöglichkeiten Lager- und Materialmanagement inkl. digitale Lösungsmöglichkeiten

News of the FH Kufstein

Antrittsvorlesung erläutert die Entwicklung von der Hierarchie zur Netzwerkorganisation

Am 23. Januar 2020 wurde Dipl. Oec. Alexander Rehm im Rahmen der Antrittsvorlesung, welche eine hochschulische Tradition der FH Kufstein Tirol ist, der Titel Professor (FH) verliehen.

Learn more
Out of the Box – Tauschen & Lauschen

Kufsteins wohl charmantestes Tausch-Event kehrte zurück! Ein Studierendenteam des Studiengangs Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement der FH Kufstein Tirol veranstaltete am Donnerstag, den 23. Januar 2020 den Out of the Box Tauschmarkt im Vitus & Urban.

Learn more
Winter Sports Congress 2020

Zum zweiten Mal findet die ExpertInnenrunde zu Digitalisierung und Kommunikation im Wintersport am 9. und 10. März an der FH Kufstein Tirol statt.

Learn more