Bild: Smart PV
Bild: Smart PV

Smart PV

09.08.2015 |
Praxisprojekte
Praxisprojekt der Studierenden des Bachelorstudiengangs Europäische Energiewirtschaft in Kooperation mit dem Solarenergieförderverein Bayern e.V.

Im Rahmen dieses Praxisprojekts sollte die Energiebilanz von mind. fünf Photovoltaikanlagen in Österreich aus den Einreichungen zum Architekturpreis Gebäudeintegrierte Solartechnik des Solarenergiefördervereins Bayern e.V. erstellt werden. Das Projektteam wählte vorab acht Standorte in Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Wien aus, welche analysiert werde sollten. Aufgrund schlechter Datengrundlage sowie fehlender Unterstützung der Gebäudeeigentümer konnte schlussendlich die Performance Ratio für nur vier Standorte erhoben bzw. errechnet werden. Das zeigte auch, dass Erneuerbare Energie – hier die Photovoltaik – vor allem für Unternehmen oft als „Grünes Image“ und „must have“ gesehen, aber nicht wirklich gelebt wird.