ERP Systems & Business Process Management* PT
Apply Icon
Apply
now

Wertstromanalyse und -design Training

MIT WERTSTROMANALYSE & -DESIGN ZUR SCHLANKEN FABRIK

BEI INTERESSE KOMMEN SIE GERNE AUF UNS ZU!

INHALT

Wertstromanalyse durchführen für Material- & Informationsflüsse

  • Produktespektrum strukturieren
  • Produktefamilien auswählen
  • Kundentakt ermitteln
  • Wertstrom dokumentieren (Value Stream Mapping, Informationsflussdiagramme)
  • Verschwendungsarten kennenlernen
  • Verschwendungen und Potentiale identifizieren
  • Lean Kennzahlen erheben (u.a. Bearbeitungszeiten, EPEI) und darstellen (u.a. Taktabstimmungsdiagramm)

Wertstromdesign erstellen

  • Gestaltungsrichtlinien kennenlernen
  • Losgrössen bestimmen
  • Soll-Zustand gestalten

Transfer ins eigene Unternehmen

  • Hinweise zur Umsetzung im eigenen Unternehmen

NUTZEN/ZIELGRUPPE

Durch das Seminar lernen Sie

  • Methoden der Wertstromanalyse kennen
  • Verschwendungen in Produktion und Administration erkennen
  • Soll – Wertstrom gestalten
  • Vorgehen bei der Umsetzung

Das Training richtet sich an Fach- und Führungskräfte im Bereich Produktion und Administration.
Das erlernte Wissen wird durch die gemeinsame Bearbeitung von Praxisbeispielen sowie die direkte Übertragung ins LEAN Lab der FH Kufstein angewendet.

IHR SEMINARLEITER

Dr. Klaus Erlach
Herr Erlach ist Gruppenleiter für Fabriksplanung und Wertstromdesign am Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart.