Die SponsorInnen und die ReferentInnen des 22. Kufsteiner WinterCongress an der FH Kufstein Tirol.
FH Kufstein Tirol
Die SponsorInnen und die ReferentInnen des 22. Kufsteiner WinterCongress an der FH Kufstein Tirol.

Kufsteiner WinterCongress zu Management Trendthemen 2020

15.04.2020 | Allgemein
Am 13.02.2020 fand zum 22. Mal der Kufsteiner WinterCongress an der FH Kufstein Tirol statt. Rund 200 TeilnehmerInnen folgten der Einladung sich zu aktuellen Management Trendthemen zu informieren.

Der Kufsteiner FM & REM WinterCongress der FH Kufstein Tirol wird durch die Studiengänge Facility & Real Estate Management organisiert und ist zu einem wichtigen Ort der Begegnung zwischen Wissenschaft und Wirtschaft geworden. Aufgrund der internationalen Ausrichtung ist der WinterCongress eine einzigartige Networkingplattform in Tirol. Beim 22. Kufsteiner WinterCongress teilten fünf Experten ihr Wissen in Kurzvorträgen mit dem internationalen Publikum.

Spannungsfeld zwischen Mensch & Digitalisierung

Asc. Prof (FH) Dipl.-Ing. Christian Huber, Studiengangsleiter der Facility & Real Estate Management Studiengänge der FH Kufstein Tirol eröffnete den Kongress mit seinem Vortrag zum Thema Mensch & Digitalisierung. Dabei zeigte er die Sichtweisen aus Praxis und Forschung auf und betrachtete kritisch die Anwendung der Sensorentechnik. Im Anschluss an diese gelungene Einführung in das Spannungsfeld von Mensch und Digitalisierung, ging Prof. (FH) Dr. Roman Stöger, Professor für Strategische Unternehmensführung an der FH Kufstein Tirol, auf das Themengebiet Management der Digitalisierung ein. Rhetorisch wie fachlich brillant zeigte Stöger wie man die Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie im Unternehmen vornehmen kann. Von der Strategie zur Umsetzung schloss sich der nachfolgende Redner Prof. Dr. René Schmidpeter vom Stiftungslehrstuhl von Dr. Jürgen Meyer für Internationale Wirtschaftsethik und CSR in Köln an und berichtete über das nachhaltige Management als Erfolgsfaktor.

Dr. Roman Kopetzky, Berger Beteiligungs GmbH, rundete mit seinem Vortrag Talentsuche am Rande der Silver Society durch das Programm den Bereich des Human Ressource Managements ab. Dabei zeigte er eindrucksvoll den Status Quo im Bereich "war for talents" und nahm die TeilnehmerInnen mit auf einen Streifzug durch weltweit umgesetzte Maßnahmen zur Ansprache neuer MitarbeiterInnen. Als Highlight der Vorträge erzählte Nils Bäumer mit viel Charme und Witz die Bedeutung der Kreativität in der heutigen Zeit. Als Gastgeschenk durften sich alle TeilnehmerInnen über sein Buch Kreativität auf Knopfdruck freuen.

Auszeichnung als Green Event Tirol basic

Der Kufsteiner WinterCongress soll eine Vorreiterrolle für Veranstaltungen sein und hat sich im Sinne der Nachhaltigkeitsstrategie der FH Kufstein Tirol dazu entschieden, die Organisation wie Abwicklung noch nachhaltiger zu gestalten. „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir die Auszeichnung Green Event Tirol basic erhalten haben und dennoch unseren Gästen den gewohnten hohen Servicestandard bieten konnten. Auch 2021 werden wir den Kufsteiner WinterCongress nachhaltig gestalten und streben eine Auszeichnung an. Besonders gefreut haben wir uns über die Unterstützung der Gäste, welche unserem Aufruf gefolgt sind und entgegen ihres eigentlichen Planes mit der Bahn anstatt mit dem Auto angereist sind“, so Sabrina Eitzinger, MA, Hochschullehrerin für Facility Management & Nachhaltigkeit.

Veranstaltungen Februar 2021

Freuen Sie sich auch 2021 auf einen spannenden Kongress zu den Management Trendthemen 2021, hochkarätige ReferentInnen und Networkingmöglichkeiten. Am 25.02.2021 lädt der Studiengangsbereich Facility & Real Estate Management zum branchenübergreifenden Event ein. Der Kufsteiner FM & REM WinterCongress ist Teil der Veranstaltungstrilogie Facility & Real Estate Management, zu der auch die FM & REM BusinessConversation sowie die FM & REM WinterSchool gehören, welche das nächste Mal im Februar 2021 stattfinden.