Energiewirtschaft VZ
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Grundlagen Elektrotechnik

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Fortgeschritten

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden sind in der Lage, Pläne und Datenblätter der elektrischen Energietechnik zu interpretieren und die Grundprinzipien von Steuerungen und Regelungen, die der Stabilität im elektrischen Versorgungsnetz zugrunde liegen zu benennen. Die Kenngrößen von Gleich-, Wechsel- und Drehstrom zu interpretieren, und die Funktionsweise und das Betriebsverhalten elektrischer Maschinen zu beschreiben.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Keine

Lehrinhalte

Die Kirchhoffschen Gesetze der Netzwerktechnik werden anhand von Grundschaltungen der Gleichstromtechnik und Messtechnik erläutert. Die Grundgrößen von Wechselstrom und Drehstrom bauen darauf auf und führen die Begriffe Blindleistung, Wirkleistung und Scheinleistung ein. Die wichtigsten Anwendungen von Halbleitern in der Messtechnik, der Digitaltechnik und in der Leistungselektronik liefern den Bezug zu Geräten in der Elektrotechnik, wie sie aktuell zum Einsatz kommen. Elektrische Maschinen, Motoren und Generatoren werden durch Zeigerdiagramme beschrieben. Technische Ausführungen als Asynchronmaschinen und Synchronmaschinen werden mit ihren typischen Einsatzgebieten und Eigenschaften für die Antriebstechnik und in der elektrischen Energieerzeugung dargestellt. Anhand von Beispielen aus der Energiewirtschaft werden die Eigenschaften und Strukturen von Regelkreisen demonstriert.

empfohlene Fachliteratur

Tkotz K.: Fachkunde Elektrotechnik, 30. Auflage, Europa-Fachbuchreihe, 2016 Hagmann G.: Grundlagen der Elektrotechnik, 17. Auflage, AULA-Verlag, 2017

Bewertungsmethoden und -kriterien

Klausur

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vorlesung

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

2

Name des/der Vortragenden

N.N.

Studienjahr

1

empfohlene optionale Programmeinheiten

Keine Angabe

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

V.AIW.02

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

VO

Praktikum/Praktika

Nicht zutreffend