International

International Program

Die FH Kufstein Tirol bietet den Austauschstudierenden (Incomings) ihrer weltweiten Partnerhochschulen ein spezielles „International Program" (IP). Das „International Program" setzt sich aus englischen Vorlesungen, die gezielt für Incomings entwickelt wurden und englischsprachigen Lehrveranstaltungen aller Bachelor-/Master-Studiengänge zusammen.

Der IP-Vorlesungsplan wird somit sowohl von Incomings als auch Regelstudierenden besucht und bietet so eine einzigartige Plattform für den internationalen studentischen Austausch, der die Integration der Incoming-Studierenden nachhaltig fördert und unterstützt.

Die Studienfächer im „International Program" werden von ProfessorInnen der FH Kufstein Tirol sowie von internationalen GastprofesorInnen unterrichtet. Die Studienfächer bieten ein weites Feld an interessanten Management-Themen und decken u.a. Fachgebiete wie „International Marketing", „Management" und „Finance" ab.

Um den Incomings einen Einblick in österreichische Geschichte und die Kultur des Landes zu ermöglichen sowie die Entdeckung des Studienstandortes Kufstein leicht zu gestalten, bietet das International Relations Office (IRO) der FH Kufstein Tirol regelmäßig Kurse wie Z. B. „Austrian Culture and History" und „German Language".

Die Austauschstudierenden erhalten während ihres gesamten Aufenthalts an der FH Kufstein Tirol vom International Relations Office umfangreiche Unterstützung, Beratung und Informationen rund um das Studium.

Hier erhalten Sie Einblick in das aktuelle International Program des jeweiligen Wintersemesters oder Sommersemesters.

News der FH Kufstein

ForscherInnen der FH Kufstein Tirol präsentierten Ergebnisse an der Global Business Conference 2019

An der 10. Annual Global Business Conference in Šibenik, Kroatien, die unter dem Motto „Doing business in turbulent environment“ stattfand, wurden aktuelle Ergebnisse der FH Kufstein Tirol aus den Gebieten Marketing, Management und Finanzwirtschaft vorgestellt

Mehr erfahren
Antrittsvorlesung erläutert Relevanz der Sinne im Marketing

Gemäß der hochschulischen Tradition wurde an Dr. Kristina Kampfer, im Rahmen ihrer Antrittsvorlesung zum Thema sensorisches Marketing, der Titel Professorin (FH) verliehen.

Mehr erfahren
Nachgefragt beim neuen IBS-Studiengangsleiter Peter Dietrich

Der Professor für Strategische Kommunikation & Stakeholder Management, Prof. (FH) Dr. Peter Dietrich, übernimmt mit dem Wintersemester 2019/20 die Studiengangsleitung für International Business Studies (IBS).

Mehr erfahren