International

Introduction to Energy Business(E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

first cycle

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Students are able to identify basic terms, market
regulations and developments in the energy sector and to
classify them in their context.
This includes the assessment of new business models in a
changing world of energy generation and sustainability.

Voraussetzungen laut Lehrplan

non

Lehrinhalte

Students receive an overview of the most important terms
and principles of the European energy industry.
- Unbundling
- Grid usage, trade and distribution
- Energy conversion, transport and distribution
- Renewables and Smart technologies

empfohlene Fachliteratur

Bhattacharyya, S.: Energy Economics: Concepts, Issues,
Markets and Governance, Springer Verlag 2011

Bewertungsmethoden und -kriterien

Written exam

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

geplante Lehr- und Lernmethoden

Lectures and exercises

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

2

Name des/der Vortragenden

Prof. (FH) Dr.-Ing. Wolfgang Woyke

Studienjahr

First cycle

empfohlene optionale Programmeinheiten

None

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

IP_SS

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Integrierte Lehrveranstaltung

Art der Lehrveranstaltung

Wahlfach

Praktikum/Praktika

None

News der FH Kufstein

Out of the Box – Tauschen & Lauschen

Kufsteins wohl charmantestes Tausch-Event kehrte zurück! Ein Studierendenteam des Studiengangs Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement der FH Kufstein Tirol veranstaltete am Donnerstag, den 23. Januar 2020 den Out of the Box Tauschmarkt im Vitus & Urban.

Mehr erfahren
Winter Sports Congress 2020

Zum zweiten Mal findet die ExpertInnenrunde zu Digitalisierung und Kommunikation im Wintersport am 9. und 10. März an der FH Kufstein Tirol statt.

Mehr erfahren
SKVM-Studierende im Wirtschaftszentrum Marokkos

Eine Studienreise führte 22 Bachelorstudierende des Studiengangs Sport-, Kultur-& Veranstaltungsmanagement in die Stadt Marrakesch im Westen Marokkos.

Mehr erfahren