Digital Marketing BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Digital Marketing II: Controlling

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

2. Studienzyklus Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden vermögen, das Controlling - von der Budgetierung bis zum Performance Measurement - bei der Operationalisierung von (Digital) Marketing-Strategien zu übernehmen:
Auf Basis des vermittelten Wissens können sie geeignete Verfahren wählen, ihr Vorgehen begründen, Risiken frühzeitig erkennen und entsprechend reagieren.

Voraussetzungen laut Lehrplan

Grundlagen des Marketings & Controllings, Modul Digital Marketing Basiswissen

Lehrinhalte

Im Rahmen der Lehrveranstaltung wird auf verschiedene Bereiche des Controllings (Basiswissen im Bereich Rechnungswesen und Controlling wird vorausgesetzt) eingegangen, wobei besonderes Augenmerk auf relevante Themen des Digital Marketing gelegt wird.

Die LV behandelt so unter anderem
- Budgetierung von klassischen und digitalen Marketingmaßnahmen (Budgetierungsverfahren, Budgetierungsprozess, Budgetierung im Rahmen von Businessplänen, Anknüpfung zur kurz- und mittelfristigen Unternehmensplanung, interessensgeleitete Budgetplanung)
- Finanzplanung von Marketingmaßnahmen (zukunftsorientierte Finanzplanung, Ressourcenermittlung & Kapitalbedarfsplanung)
- Marketingcontrolling (Einbettung ins betriebliche Controlling, Bereichscontrolling, Werbewirkungsforschung, Performance Measurement von Digital Marketing Maßnahmen)

empfohlene Fachliteratur

Artz, M. (2010): Controlling in Marketing und Vertrieb. Planung, Budgetierung und Performance Measurement. Gabler
Bauer, C. / Greve, G. / Hopf G. (Hrsg.) (2011): Online Targeting und Controlling. Gabler

Bewertungsmethoden und -kriterien

Lehrveranstaltungsabschließende Prüfung, Projektarbeit

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

5

geplante Lehr- und Lernmethoden

Integrierte Lehrveranstaltung, Case Studies, Diskussionen, Gruppenarbeiten

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

3

Name des/der Vortragenden

Mag. Manuel Diwosch

Studienjahr

2. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angaben

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

DMA.2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach (Integrierte Lehrveranstaltung)

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend