Digital Marketing BB
Apply Icon
Jetzt
Bewerben

Grundlagen des Web

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

2. Studienzyklus Master

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die Studierenden verfügen nach ihrer Teilnahme über Kenntnisse zu den wesentlichen Anwendungen im Internet und deren technologischen Grundlagen.
Sie erwerben grundlegende Kenntnisse zur eigenständigen Entwicklung von Webanwendungen und sind dazu in der Lage, Inhalte/Anwendungen für das Internet eigenständig zu erstellen,
die geeigneten Tools zu spezifizieren und den Aufwand zur Erstellung umfassender Inhalte/Projekte einzuschätzen.

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine Angaben

Lehrinhalte

Im Rahmen dieser Grundlagen-Veranstaltung erfolgt eine Darstellung wesentlicher Entwicklungsphasen der Webtechnologien, zentraler Anwendungen und Funktionsweisen sowie technischer Grundlagen des Webs.
In diesem Kontext ergeben sich folgende zentrale Lerninhalte: Historie und Entwicklungsphasen des Internets, grundsätzliche Internetanwendungen, Funktionsweise des Internets, nutzer- sowie anbieterseitige technische Grundlagen
(Trackingmechanismen, Webserver, Datenbanken, ...), Grundlagen zur Entwicklung von Inhalten für das Internet (Einführung in HTML, CSS, Bildformate, multimediale Inhalte sowie Auswahl geeigneter Tools) und grundlegende Designstrategien.
Besonderes Augenmerk wird auf das Erlernen der Rahmenbedingungen, Potenziale und Restriktionen von Webtechnologien gelegt. Dies geschieht auch mittels Übungen zu den Themen HTML- und CSS-Programmierung.

empfohlene Fachliteratur

Castro, E. (2009): HTML, XHTML & CSS - Der Meisterkurs. Markt+Technik Verlag
Hammer, N. / Bensmann, K. (2011): Webdesign für Studium und Beruf. 2. Auflage, Springer
Hoffmann, M. (2009): Modernes Webdesign - Gestaltungsprinzipien, Webstandards, Praxis. Galileo Design
Smmith, B. / Heymann-Reder, D. (2011): Webseiten für Dummies. 6. Auflage, Wiley

Bewertungsmethoden und -kriterien

Lehrveranstaltungsabschließende schriftliche Prüfung

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

1

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vorlesung, Case Studies, Diskussion, Gruppenarbeiten

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Name des/der Vortragenden

Asc. Prof. (FH) Mag. (FH) Hans-Peter Steinbacher, MA

Studienjahr

1. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine Angaben

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

WBW.1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach, Vorlesung

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend